Anonim

Zutaten

4 Cornish Hühner

1 Stick (8 Esslöffel) ungesalzene Butter, erweicht

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Zitronen, halbiert

1 gelbe Zwiebel, geviertelt

2 Köpfe Knoblauch, halbiert

12 Zweige frischer Thymian

8 Karotten, geschält und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten

4 Kartoffeln, geschält und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten

1 1/2 Tassen Hühnerbrühe

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. Jede Cornish Henne mit 2 EL Butter bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. In die Höhle jedes Vogels eine Zitronenhälfte, ein Zwiebelviertel, einen halben Knoblauchkopf und 3 Thymianzweige geben. Beiseite legen.
  3. Verteilen Sie die Karotten und Kartoffeln gleichmäßig in einer 9 x 13 Zoll großen Auflaufform oder Bratpfanne. Fügen Sie die Hühnerbrühe und dann die vorbereiteten Hühner aus Cornwall hinzu. Braten Sie, bis die Säfte klar sind und die Hühner goldbraun sind, 45 Minuten bis 1 Stunde.