Anonim

Zutaten

FÜR DAS TOPPING:

1 1/2 Tassen Gebäckmehl

3/4 Tasse Polenta

1/2 Tasse Kristallzucker

Große Prise Salz

1 1/2 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Anis, geröstet

1/2 Tasse gekühlte ungesalzene Butter, in kleine Stücke schneiden

1 großes Ei, leicht geschlagen

FÜR DIE FÜLLUNG:

1 Pfund Comice Birnen

1 Tasse getrocknete Früchte

1 voller Pintkorb groß, Heidelbeeren

2 große, reife Bananen, in 1-Zoll-Stücke geschnitten

2/3 Tasse Kristallzucker

2/3 Tasse hellbrauner Zucker verpackt

1/4 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

1 Teelöffel gemahlener Zimt

1 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel Anis, geröstet

Schale von 1/2 Orange

Schale von 1 Zitrone

Saft von 1/2 Zitrone

Richtungen

  1. Den Backofen auf 375 Grad vorheizen. Um das Topping zuzubereiten, messen Sie Mehl, Polenta, Zucker, Salz, Backpulver und Anis in einer Küchenmaschine oder einem Standmixer mit Paddelaufsatz. Fügen Sie die Butter-Pulsor-Mischung bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit hinzu, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt. Übertragen Sie die Mischung in eine Schüssel und machen Sie einen Brunnen in der Mitte. Gießen Sie das Ei in den Brunnen und werfen Sie das Ei und das Mehl leicht und gründlich mit Ihren Fingern zusammen, bis es gleichmäßig vermischt ist. Die Mischung haftet nicht wie ein Teig, sondern verklumpt, wenn sie in Ihre Handfläche gedrückt wird. Bis zur Verwendung beiseite stellen. Um die Füllung zu machen, kombinieren Sie alle Zutaten in einer großen Schüssel und werfen Sie gut, bis alles gut vermischt ist. In eine flache 2-Liter-Auflaufform verwandeln. Streuen Sie den Belag gleichmäßig über die Füllung. Drücken Sie nicht nach unten. Legen Sie die Schüssel auf ein Backblech, um die Tropfen aufzufangen, und stellen Sie sie in den Ofen. Backen Sie ca. 1 Stunde, bis die Säfte um den Belag sprudeln und die Oberseite knusprig und goldbraun ist. Auf Wunsch mit Eis servieren.