Anonim

Zutaten

1 Esslöffel Knoblauchpulver

1 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

4 Rippensteaks mit Knochen, jeweils etwa 10 Unzen, 1 Zoll dick

3 große Portobello-Pilze, jeweils ca. 4 Unzen, oder 1 Pfund Champignons

1/2 Tasse (1 Stick) Butter, geteilt

2 Teelöffel gehackter Knoblauch

1/4 Teelöffel Salz

1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/4 Tasse Rotwein

1/2 Tasse zerbröckelter Blauschimmel- oder Feta-Käse, optional

Image

Richtungen

  1. In einer kleinen Schüssel die Zutaten zusammenreiben. Massieren Sie die Einreibung in beide Seiten jedes Steaks. Lassen Sie die Steaks vor dem Grillen 20 bis 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen.
  2. In der Zwischenzeit die Pilze zubereiten. Die Pilzstängel entfernen und wegwerfen. Wischen Sie die Pilzkappen mit einem feuchten Papiertuch ab. Wenn Sie Portobello-Pilze verwenden, kratzen Sie die dunklen Kiemen mit einem Teelöffel heraus. Schneiden Sie jeden Pilz in zwei Hälften und schneiden Sie dann jede Hälfte quer in 1/2-Zoll-Scheiben. In einer 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze 1/4 Tasse Butter schmelzen. Fügen Sie die Pilze und den Knoblauch hinzu und verteilen Sie die Pilze in einer einzigen Schicht. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen, bis die Pilze kaum noch zart sind, 4 bis 5 Minuten unter 2- oder 3-maligem Rühren mit einem Löffel. Fügen Sie den Wein hinzu und kochen Sie, bis fast der gesamte Wein verdunstet ist, ungefähr 3 Minuten unter einmaligem Rühren. Beiseite legen.
  3. Grillen Sie die Steaks bei geschlossenem Deckel bei direkter mittlerer bis hoher Hitze, 450 bis 500 Grad Fahrenheit, bis sie auf den gewünschten Gargrad gekocht sind, 8 bis 10 Minuten bei mittlerer Seltenheit, und drehen Sie sie einmal mit einer Zange oder einem Spatel. Wenn Flammen aufflammen, stellen Sie die Steaks vorübergehend auf indirekte mittlere bis hohe Hitze. Die Steaks vom Grill nehmen und 2 bis 3 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Pilze bei mittlerer Hitze erhitzen, die restliche 1/4 Tasse Butter hinzufügen und erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Die Steaks warm servieren und die Pilz-Butter-Mischung darüber geben. Falls gewünscht, zerbröckelten Käse hinzufügen.