Anonim

Zutaten

4 Unzen bittersüße Schokolade

1 Esslöffel Kokosöl

1/4 Tasse Pfefferminzbonbons

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Die Schokolade mit dem Kokosöl in einer Schüssel über einer Pfanne mit siedendem Wasser schmelzen. Gelegentlich umrühren, bis die Schokolade geschmolzen ist und die Mischung vereint ist.
  3. Legen Sie die Pfefferminzbonbons in eine Plastiktüte und zerdrücken Sie sie manuell oder geben Sie sie in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie für eine gleichmäßigere Konsistenz.
  4. Tauchen Sie einen Kaffeelöffel in die Schokoladenmischung und drehen Sie ihn so, dass die Schokolade den Löffel gleichmäßig bedeckt. Auf das vorbereitete Backblech legen und sofort mit den Pfefferminzbonbons bestreuen. Wiederholen Sie mit 3 zusätzlichen Löffeln. 10 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.