Anonim

Zutaten

6 Eier

Eine 12-Unzen-Dose verdunstete Milch (Vollfett oder 2 Prozent)

Eine 14-Unzen-Dose gesüßte Kondensmilch

1 Tasse Vollmilch

2 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver

1 Teelöffel gemahlener Piment

1 Teelöffel gemahlener Zimt

1/2 Tasse Zucker

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. In einem Mixer die Eier, die Kondensmilch, die Kondensmilch, die Vollmilch, den Kakao, den Piment und den Zimt gut vermischen und cremig rühren. Backen Sie entweder im Wasserbad oder im Wasserbad unten.
  2. So backen Sie mit der Wasserbadmethode: Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor.
  3. Karamellisieren Sie den Zucker in einer Pfanne über dem Herd hellgoldbraun und rühren Sie ihn mit einem Holzlöffel um. Dies ist der schwierigste Teil, da Zucker leicht brennt. Lassen Sie ihn also nicht zu dunkel werden und mischen Sie den Zucker weiter mit dem Löffel. Treten Sie nicht von diesem Prozess zurück. Sobald der Zucker heiß wird, bräunt er schnell. Sobald es vollständig verflüssigt ist, gießen Sie es in eine ofenfeste 6- bis 8-Zoll-Rundform (eine Tortenschale aus gehärtetem Glas funktioniert gut) und beschichten Sie den Boden und die Seiten drei Viertel des Weges nach oben.
  4. Füllen Sie eine Ofenbratpfanne oder Auflaufform mit etwa 1 Zoll Wasser und stellen Sie die mit Zucker überzogene Auflaufform hinein. Die Flan-Mischung in die Kuchenform geben und backen, bis die Oberseite fest ist und der Flan etwa 45 Minuten lang von den Seiten weggezogen wird. Aus dem Wasserbad nehmen und ca. 2 Stunden auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  5. Um den Flan auf einen Servierteller zu übertragen, stellen Sie sicher, dass die Seiten locker sind (Sie können ein dünnes Messer um die Kanten führen, um sicherzustellen, dass er nicht an den Seiten haftet), legen Sie einen Teller darauf und drehen Sie den in einer fließenden Bewegung um Flan auf den Teller und entfernen Sie die Kuchenform. Vor dem Schneiden und Servieren in den Kühlschrank stellen.
  6. So backen Sie mit der Doppelkochmethode: Wenn Sie eine Doppelkocherpfanne haben (was ich normalerweise benutze und was einfacher ist!), Karamellisieren Sie den Zucker im Doppelkesseleinsatz auf dem Herd mit der gleichen Methode wie oben. Vom Herd nehmen und mit einem Holzlöffel und durch Kippen und Drehen der Pfanne alle Seiten der Pfanne drei Viertel des Weges nach oben beschichten.
  7. Füllen Sie die andere Wasserbadpfanne etwa zu einem Viertel mit Wasser und bringen Sie sie zum Kochen, während der Zucker karamellisiert.
  8. Gießen Sie die Flan-Mischung in das Karamell und legen Sie den Wasserbadeinsatz mit heißem Wasser über die Pfanne. Abdecken und bei mittlerer Temperatur kochen, bis der Flan fester erscheint und sich von den Seiten löst, ca. 45 Minuten. Lassen Sie es etwa 2 Stunden lang auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Sie es mit der gleichen Methode wie oben auf einen Servierteller stellen. Kühlen und kalt servieren.