Anonim

Zutaten

1 Pfund bittersüße Schokolade

12 Unzen halbsüße Schokolade

3/4 Tasse Eiweiß (4 bis 5 extra große Eier) bei Raumtemperatur

1 1/2 Tassen Kristallzucker

1/4 Teelöffel Weinstein

3/4 Teelöffel koscheres Salz

1 1/2 Pfund ungesalzene Butter bei Raumtemperatur

3 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

3 Teelöffel Instant-Espressopulver, gelöst in 1 1/2 Teelöffel Wasser

3 Esslöffel dunkler Rum, optional

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Hacken Sie die Pralinen und legen Sie sie in eine hitzebeständige Schüssel über einer Pfanne mit siedendem Wasser. Rühren Sie, bis es geschmolzen ist, und legen Sie es beiseite, bis es auf Raumtemperatur abgekühlt ist.
  2. Mischen Sie das Eiweiß, den Zucker, die Weinsteincreme und das Salz in der Schüssel eines Elektromixers mit Schneebesenaufsatz. Stellen Sie die Schüssel mit Eiweiß über die Pfanne mit siedendem Wasser und erhitzen Sie das Eiweiß ca. 5 Minuten lang, bis es sich warm anfühlt. Stellen Sie die Schüssel wieder in den Elektromixer und verquirlen Sie sie 5 Minuten lang mit hoher Geschwindigkeit oder bis das Baiser abgekühlt ist und eine steife Spitze aufweist.
  3. Fügen Sie die Butter hinzu, 1 Esslöffel auf einmal, während Sie auf mittlerer Geschwindigkeit schlagen. Kratzen Sie die Schüssel ab, fügen Sie die geschmolzene Schokolade, Vanille, Espresso und Rum hinzu, wenn Sie sie verwenden, und mischen Sie sie 1 Minute lang oder bis die Schokolade vollständig eingemischt ist. Wenn die Buttercreme sehr weich erscheint, lassen Sie sie abkühlen und schlagen Sie sie erneut .