Anonim

Zutaten

4 Unzen bittersüße Schokolade, fein gehackt

1 Teelöffel Instant-Espressopulver

4 sehr reife Avocados, geschält und entkernt

1/3 Tasse Honig

3 Esslöffel Kakaopulver

1 Esslöffel Mandel oder normale Milch

1 Esslöffel reiner Vanilleextrakt

1/4 Teelöffel koscheres Salz

Schokoladenspäne zum Garnieren

Frische Himbeeren zum Garnieren

Image

Richtungen

  1. Bringen Sie einen mittelgroßen Topf 1/3 mit Wasser bei mittlerer Hitze zum Kochen. Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben, auf den Topf stellen und die Hitze abstellen. 5 Minuten stehen lassen; rühre die Schokolade glatt. Espressopulver einrühren. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  2. Avocados, Honig, Kakaopulver, Mandelmilch, Vanille und Salz in eine Küchenmaschine geben und grob mischen. Fügen Sie die geschmolzene Schokoladenmischung hinzu und verarbeiten Sie sie, bis sie sehr glatt ist.
  3. Die Mischung in 6 kleine Dessertgläser geben und Schokoladenspäne über die Oberfläche streuen. Mit den Himbeeren garnieren.
  4. Der Pudding kann sofort serviert oder fest (ohne Beilage) abgedeckt und bis zu 4 Stunden gekühlt werden.