Anonim

Zutaten

2 Tassen Mehl

1 Tasse Zucker

1/3 Tasse Kakaopulver

1 Teelöffel Backpulver

1/4 Teelöffel Salz

2 Eier

2 Eiweiß

3/4 Teelöffel Vanilleextrakt

2/3 Tasse ganze Mandeln, geröstet

1/3 Tasse Schokoladenstückchen

Richtungen

  1. Mehl, Zucker, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einem Standmixer mit Paddelaufsatz mischen. Eier, Eiweiß und Vanilleextrakt mischen. Fügen Sie allmählich Eimischung Mehlmischung hinzu, die auf niedrig mischt. Werfen Sie Mandeln mit Schokoladenstückchen, fügen Sie sie dann zur Mehlmischung hinzu und mischen Sie sie, bis sie sich vereinigen.
  2. Rollen Sie den Teig auf einer gut bemehlten Oberfläche in 2 Stämme mit einem Durchmesser von 2 Zoll. Auf eine gefettete Blechpfanne legen und mit geschlagenem Ei bestreichen. Bei 350 Grad ca. 30-35 Minuten backen, bis sie hellgoldbraun sind. Lassen Sie die Stämme 15 Minuten abkühlen und schneiden Sie sie dann in Scheiben. Legen Sie die Scheiben auf eine gefettete Blechpfanne und backen Sie sie in einem 350-Grad-Ofen etwa 15 bis 20 Minuten lang, bis sie geröstet sind. Cool. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.