Anonim

Zutaten

1/2 Rezept dänischer Teig (l Pfund)

Streusel:

3 Esslöffel Mehl

3 Esslöffel Zucker

1 Esslöffel geschmolzene Butter (ungefähr)

Füllung:

3 Unzen geriebene oder fein gehackte halbsüße Schokolade

1/4 Tasse Zucker

1/4 Teelöffel Zimt

1/2 Tasse Streusel (ungefähr)

2 Esslöffel geschmolzene Butter (ungefähr)

Richtungen

  1. Streusel zubereiten: Mehl und Zucker in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die geschmolzene Butter beträufeln und mit den Fingerspitzen mischen, bis die Mischung zu ungleich großen Krümeln verklumpt. Bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.
  2. Kombinieren Sie die Schokolade, Zucker und Zimt. Bürsten Sie eine 8 x 4 x 2 1/2 Zoll große Pfanne oder eine 5-Tassen-Laibpfanne mit geschmolzener Butter. Rollen Sie den Teig in ein Rechteck von 9 x 22 Zoll und bürsten Sie überschüssiges Mehl ab. Bürsten Sie den Teig großzügig mit der geschmolzenen Butter und lassen Sie einen halben Zoll entlang der Oberkante des Teigs. Streuen Sie die Schokoladenmischung gleichmäßig über den Teig und lassen Sie den oberen 1/2-Zoll-Rand frei. Reservieren Sie 2 Esslöffel der Mischung. Streuen Sie den Streusel über die Schokolade und reservieren Sie etwa 3 Esslöffel.
  3. Bürsten Sie den 1/2-Zoll-Rand entlang der Oberseite leicht mit Wasser. Beginnen Sie am unteren Rand, rollen Sie den Teig in einen Baumstamm und kneifen Sie entlang der Naht, um ihn gut zu versiegeln. Befeuchten Sie die Enden des Baumstamms mit Wasser und bringen Sie sie zu einem Ring zusammen. Drücken Sie die Enden zusammen, um sie abzudichten. Drehen Sie den Teigkreis vorsichtig zweimal in eine doppelte Zahl 8 und legen Sie ihn in die vorbereitete Laibpfanne, wobei Sie die Fuge und die Naht nach unten halten. Die Oberseite mit geschmolzener Butter bestreichen.
  4. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Decken Sie die Pfanne mit einem Handtuch ab und stellen Sie sie an einen warmen, zugfreien Ort, um sie etwa 1 1/4 Stunden lang zu prüfen, oder bis ein Finger, der sanft in den Teig gedrückt wird, eine Vertiefung hinterlässt. Es wird sich nicht ganz verdoppeln, aber bei vollständiger Prüfung wieder um mehr als die Hälfte an Größe zunehmen. Die Oberseite mit mehr geschmolzener Butter bestreichen und mit der reservierten Schokolade / Zucker und Streusel bestreuen. 45 bis 50 Minuten backen oder bis der Teig in den Spalten gebacken erscheint. Wenn die Oberseite zu schnell bräunt, bedecken Sie sie locker mit Folie. 15 Minuten auf einem Rost in der Pfanne abkühlen lassen. Schieben Sie ein Messer um die Kante, um es zu lösen, und drehen Sie es auf das Gestell. Vor dem Schneiden abkühlen lassen.