Anonim

Zutaten

Pudding:

6 Unzen bittersüße Schokolade

1 1/2 Unzen Bitterschokolade

3 ganze Eier

3 Eigelb

1/2 Tasse Zucker

2 Tassen halb und halb

Einweichflüssigkeit:

1 1/2 Tassen halb und halb

1 Tasse plus 2 Esslöffel Zucker

1/3 Tasse ungesüßter Kakao

8 1/2-Zoll dicke Scheiben Brioche

Puderzucker zum Garnieren

Ungesüßte Schlagsahne zum Garnieren

Richtungen

Spezialausrüstung:
8 3/4 Tassenformen oder Puddingbecher
  1. In einer Edelstahlschüssel oder einem Wasserbad über kochendem Wasser die 2 Pralinen schmelzen.
  2. In einer großen Edelstahlschüssel die ganzen Eier und das Eigelb schlagen. Den Zucker nach und nach unterrühren und schaumig schlagen. In einem kleinen Topf die Hälfte zum Kochen bringen. Langsam in die Eimischung einrühren. Dann die geschmolzene Schokolade unterrühren. Über Eis abkühlen lassen und abgedeckt bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren. (Dies sollte am Vortag vorbereitet werden, damit sich der Pudding verdickt.)
  3. Wenn Sie bereit sind, den Pudding zuzubereiten, kombinieren Sie die flüssigen Zutaten in einem Topf und erhitzen Sie sie, bis sich der Kakao vollständig aufgelöst hat. Schneiden Sie jede Scheibe Brot mit einem Ausstecher oder ähnlichem in zwei 2-Zoll-Kreise (16 Kreise). Ordnen Sie die Brotkreise in 1 oder 2 Schalen mit Seiten an, die groß genug sind, um die Kreise in 1 Schicht zu halten. Gießen Sie die Einweichflüssigkeit über und lassen Sie sie gut einweichen. Drehen Sie sie so, dass das Brot so viel Flüssigkeit wie möglich aufnimmt.
  4. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Butter 8 3/4 Tassenformen oder Puddingbecher.
  5. Um den Pudding zuzubereiten, löffeln Sie eine Schicht Pudding (ca. 2 Unzen) in den Boden jeder der 8 Tassen. Entfernen Sie mit einem geschlitzten Löffel einen Brotkreis und legen Sie ihn in den Pudding. Eine zweite Schicht Pudding, einen zweiten Kreis Brot darüber geben und mit einer letzten Schicht Pudding bedecken. Wiederholen Sie diesen Vorgang, füllen Sie die restlichen Tassen mit Pudding und Brot und ordnen Sie die Tassen in einer großen Backform an. Füllen Sie die Pfanne bis zur Hälfte der Seiten der Tassen mit kochendem Wasser. 30 Minuten backen. Kühlen Sie ab und kühlen Sie, bis benötigt.
  6. Die Puddings mit gesiebtem Puderzucker bestäuben und eine Schüssel ungesüßte Schlagsahne geben.