Anonim

Zutaten

2 Tassen Allzweckmehl

2 Tassen Kristallzucker

1 Tasse Milch

3/4 Tassen ungesüßter Kakao

1/2 Tasse Pflanzenöl

2 Teelöffel Vanilleextrakt

1/2 Teelöffel Salz

2 Eier

1 Teelöffel Backpulver

Karamell, Rezept folgt

Whipped Frosting, Rezept folgt

Toffee, Rezept folgt

Karamell:

1 1/2 Tassen Kristallzucker

3/4 Tassen Milch

1/2 Tasse ungesalzene Butter

3 Teelöffel Vanilleextrakt

1/2 Teelöffel Salz

Whipped Frosting:

1 1/2 Tassen Sahne, gekühlt

1/3 Tasse Puderzucker

1 Teelöffel Vanilleextrakt

Toffee:

Antihaft-Spray

2 Tassen Butter

2 Tassen Kristallzucker

Eine 2, 6-Unzen-Tafel Schokolade

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Legen Sie 24 Cupcake-Liner in eine Cupcake-Pfanne.
  2. Mehl, Kristallzucker, Milch, Kakao, Pflanzenöl, Vanilleextrakt, Salz und Eier in einer großen Schüssel vermischen. Mischen, bis alles glatt ist. Fügen Sie das Backpulver zu 1 Tasse Wasser hinzu. Fügen Sie dem Teig Backpulvermischung hinzu. Gut mischen (der Teig wird dünn sein). Gießen Sie den Teig in Backbecher und füllen Sie drei Viertel des Weges nach oben. 12 bis 15 Minuten backen.
  3. Zusammenbau: Legen Sie das Karamell in einen Spritzbeutel mit einer kleinen Spitze. Schieben Sie die Spitze durch den Boden des Papierliners, um jeden Cupcake zu füllen. Den geschlagenen Zuckerguss in einen Spritzbeutel mit großer Spitze geben. Geben Sie einen Wirbel des Zuckergusses auf jeden Cupcake und bedecken Sie die Füllung. Streuen Sie den Toffee über den Zuckerguss. Die Cupcakes in den Kühlschrank stellen und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Karamell:

  1. In einem großen Topf den Kristallzucker, die Milch, die Butter, 2 Teelöffel Vanilleextrakt und das Salz zusammenrühren. Unter Rühren zum Kochen bringen. 7 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und den restlichen Teelöffel Vanilleextrakt einrühren. Abkühlen lassen.

Whipped Frosting:

  1. Kühlen Sie die Schüssel eines Standmixers im Gefrierschrank.
  2. Die Sahne in die gekühlte Schüssel geben. Mit dem Schneebesenaufsatz bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie den Zucker der Konditoren hinzu und schlagen Sie weiter, bis sich gründlich vermischte und steife Spitzen bilden. Achten Sie darauf, nicht zu stark zu schlagen. Vanilleextrakt untermischen.

Toffee:

  1. Sprühen Sie ein großes Backblech mit Antihaftspray ein. Kombinieren Sie die Butter, Kristallzucker und 1/2 Tasse Wasser in einer schweren Pfanne. Ständig bei köcheln lassen, bis die Mischung braun wird (wie eine braune Papiertüte). Gießen Sie die Mischung auf das vorbereitete Backblech. Brechen Sie die Tafel Schokolade noch heiß auf den Toffee. Verteilen Sie die Schokolade mit der Rückseite eines Löffels gleichmäßig. Abkühlen lassen und in kleine Stücke zerbrechen.