Anonim

Zutaten

Für die Cookies:

4 bis 6 Stück kandierter Ingwer

1/2 Vanilleschote

3/4 Tasse kalte ungesalzene Butter, gewürfelt

1 Tasse Puderzucker

4 große Eigelb

Backpulver kneifen

Prise Salz

1/2 Tasse ungesüßtes holländisch verarbeitetes Kakaopulver

1 2/3 Tassen Allzweckmehl

Für die Fächerdekorationen:

8 Unzen weiße Schokolade, temperiert

Kakaobutter

Pulverförmige Lebensmittelfarben nach Wunsch

Image

Richtungen

  1. Verwenden Sie einen Nudelholz, um den kandierten Ingwer zu einer Paste zu zerdrücken.
  2. Mit einem scharfen Messer die Vanilleschote der Länge nach in Scheiben schneiden. Trennen Sie die Samen von der Außenhaut, indem Sie die Klinge des Messers entlang der Innenseite der Bohne kratzen. Die Vanilleschoten, Butter, Zucker, Eigelb und Ingwer in eine mittelgroße Rührschüssel geben und mit einem Elektromixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schlagen, bis die Zutaten vereint sind. Backpulver, Salz, Kakaopulver und Mehl mischen und auf einmal zur Buttermischung geben. Bei niedriger Geschwindigkeit ca. 1 Minute schlagen, bis alles gut vermischt ist. Übermischen Sie den Teig nicht, da er sonst zäh wird. Den Teig aus der Schüssel nehmen.
  3. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor.
  4. Ich backte meine Kekse in einem speziellen flexiblen Backblech mit kuppelförmigen Hohlräumen. Rollen Sie den Teig in ein Seil, das ungefähr den gleichen Durchmesser wie die Keksform hat. Schneiden Sie jedes Teigstück mit einem Messer. Drücken Sie den Teig in die Form. Wiederholen, bis alle Hohlräume gefüllt sind. 15 bis 20 Minuten backen.
  5. So machen Sie die Schokoladenfächer: Verwenden Sie einen versetzten Spatel, um eine sehr dünne Schicht gehärteter Schokolade auf ein Stück Marmor zu verteilen. Verwenden Sie einen Spatel, um Schokolade zu entfernen, damit Sie eine rechteckige Form haben. Lassen Sie die Schokolade leicht aushärten. Legen Sie 1 Hand auf den Griff des Kuchendreiecks und legen Sie Ihren Daumen auf die Klinge des Dreiecks. Schieben Sie das Dreieck in Streifen von etwa 2 Zoll durch die Schokolade. Verwenden Sie Ihren Daumen, um 1 Seite der Schokolade zu fangen und kleine Schokoladenfächer zu erzeugen. Drücken Sie die kurze Seite zusammen, um den Griff des Lüfters zu erstellen. Ich habe meine Ventilatoren mit meiner Airbrush gefärbt, aber Sie können auch einen Pinsel verwenden. Wenn Sie eine Airbrush verwenden, geben Sie ein paar Farbtropfen in die Airbrush.
  6. Wenn Sie einen Pinsel verwenden, mischen Sie ein paar Esslöffel der Kakaobutter mit einer kleinen Menge pulverisierter Lebensmittelfarbe. Es ist einfacher, wenn Sie Ihre Farben mit einer Joghurtmaschine aufbewahren und erwärmen. Wenden Sie Farbe dort an, wo Sie dazu inspiriert sind.
  7. Wenn die Kekse abgekühlt sind, schneiden Sie mit einem scharfen Messer einen Keil von der Oberseite jedes Kekses ab. Stellen Sie die Schokoladenfächer auf jeden Keks.
  8. Quelle: Flexible Backformen - jedes Küchenfachgeschäft