Anonim

Zutaten

4 1/2 Tassen Vollmilch

1 Tasse gesüßte Kondensmilch

1 Vanilleschote, gespalten und abgekratzt

10 Unzen bittersüße Schokolade, gehackt

5 Esslöffel Maisstärke

5 Esslöffel kaltes Wasser

Mini-Schokoladen-Biscotti zum Garnieren

Frische Himbeeren zum Garnieren

Frische Minzblätter zum Garnieren

Richtungen

  1. In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze die Vollmilch, die gesüßte Kondensmilch und die Vanilleschote zusammenrühren. Die Mischung unter ständigem Rühren fast zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und 20 Minuten ziehen lassen. Abseihen und in die Pfanne zurückkehren. (Spülen und trocknen Sie die Vanilleschote und bewahren Sie sie für eine andere Verwendung auf.)
  2. Stellen Sie die Pfanne auf niedrige Hitze, fügen Sie die Schokolade hinzu und verquirlen Sie, bis die Schokolade schmilzt. Kombinieren Sie die Maisstärke und Wasser, um eine Aufschlämmung zu bilden. Fügen Sie die Aufschlämmung nacheinander hinzu und verquirlen Sie sie ständig, bis die Suppe dick und glatt ist. Sie werden wissen, dass es fertig ist, wenn die Blasen verschwunden sind und die Schokolade etwa 5 bis 7 Minuten eingedickt ist.
  3. Gießen Sie die Suppe in Schalen und garnieren Sie sie mit Biscotti, Himbeeren und Minzblättern.