Anonim

Zutaten

2 Stück Butter, erweicht

2 Tassen Zucker

2 Eier

1 Teelöffel Vanille

2 Esslöffel Milch

2 1/2 Tassen Mehl

1/2 Tasse Kakaopulver

1/4 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel Backpulver

Richtungen

  1. Die Butter mit einem Elektromixer cremig schlagen, dann den Zucker nach und nach hinzufügen und leicht und locker rühren. Fügen Sie das Ei, Vanille und Milch hinzu und schlagen Sie gründlich. Die trockenen Zutaten zusammen sieben und zur Mischung geben. Gut mischen. Den Teig aus der Schüssel auf eine bemehlte Oberfläche nehmen. Mit bemehlten Händen zu einem Baumstamm mit einem Durchmesser von etwa 4 Zoll formen. Gut einwickeln und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank lagern.
  2. Den Backofen auf 350 Grad vorheizen. Schneiden Sie den Keksteig in 1/8 Zoll dicke Scheiben und legen Sie ihn flach in einem Abstand von 2 Zoll auf ein nicht gefettetes Kekseblatt. Backen Sie 8 bis 10 Minuten, bis die Zentren eingestellt sind. Von den Keksen nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.