Anonim

Zutaten

2 Tassen Kristallzucker

2 Teelöffel Vanilleextrakt

2 Eier

1 Tasse Vollmilch

1/2 Tasse Pflanzenöl

1 3/4 Tassen Mehl

1 Tasse Kakaopulver

1 1/2 Teelöffel Backpulver

1 1/2 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Salz

1 Tasse heißen Kaffee

Schokoladentrüffel Ganache, Rezept folgt

Geschlagene Schokoladenbuttercreme, Rezept folgt

Schokoladentrüffel Ganache:

2/3 Tasse kochende Sahne

2 Tassen Milchschokoladenstückchen

1 Esslöffel Schokoladenlikör

Schlagsahne-Buttercreme:

4 Sticks ungesalzene Butter bei Raumtemperatur

4 Tassen Puderzucker

2 Teelöffel Vanilleextrakt

1 Tasse Kakaopulver

1/2 Tasse schwere Schlagsahne

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Heißluftofen auf 325 Grad vor. Legen Sie eine Cupcake-Pfanne mit 24 Cupcake-Liner aus.
  2. In einer Rührschüssel Zucker, Vanille und Eier hinzufügen und mischen, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie bei niedriger Geschwindigkeit Milch und Öl hinzu und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist.
  3. Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel hinzufügen und mischen. Fügen Sie die trockenen Zutaten zur Eimischung hinzu und mischen Sie bei mittlerer Geschwindigkeit, bis der Teig glatt ist, ca. 2 Minuten. Schalten Sie den Mixer aus und fügen Sie den heißen Kaffee hinzu. Noch 2 Minuten bei niedriger Temperatur mischen.
  4. Füllen Sie die Linien zu drei Vierteln mit Teig und backen Sie sie 14 Minuten lang. Nach dem vollständigen Abkühlen die Mitte des Cupcakes mit einem Gemüsemesser ausschneiden.
  5. Zusammenbauen: Mit einem kleinen Eisportionierer die Cupcakes mit 1 Messlöffel der abgekühlten Schokoladentrüffel-Ganache füllen. Bereifen Sie die Cupcakes mit einem Spritzbeutel mit einer 1M-Spitze großzügig mit Whipped Chocolate Buttercream und achten Sie darauf, dass der gefüllte Bereich bedeckt ist.

Schokoladentrüffel Ganache:

  1. Die kochende Sahne zu den Pommes Frites geben und verrühren, bis die Pommes vollständig geschmolzen sind. Likör hinzufügen, gut mischen und zum Abkühlen beiseite stellen.

Schlagsahne-Buttercreme:

  1. In einem Elektromixer die Butter 2 Minuten lang hoch schlagen. Sobald die Butter geschlagen ist, fügen Sie den Puderzucker 1 Tasse pro Zeit hinzu, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie die Vanille hinzu und mischen Sie gut. Fügen Sie das Kakaopulver hinzu und mischen Sie es bei mittlerer Geschwindigkeit, bis es gut eingearbeitet ist. Fügen Sie die Sahne langsam hinzu, während der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit steht. Sobald die Sahne eingearbeitet ist, den Mixer hochdrehen und 3 bis 4 Minuten schlagen.