Anonim

Zutaten

2 1/2 Tassen Allzweckmehl

1 Teelöffel Backpulver

1/4 Teelöffel Backpulver

2 Stangen (1 Tasse) gesalzene Butter, gekühlt, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten, zusätzlich zum Einfetten der Pfanne

3/4 Tasse hellbrauner Zucker verpackt

1/2 Tasse Kristallzucker

1 Teelöffel Vanilleextrakt

2 große Eier, geschlagen

1/2 Tasse geröstete Haselnüsse, leicht zerkleinert (siehe Cook's Note)

2 Tassen dunkle Schokoladenstücke

2 Pints ​​Ihres Lieblings-Vanilleeises

Image

Richtungen

  1. Stellen Sie einen Ofenrost in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Legen Sie eine umrandete Viertelblattpfanne mit Pergamentpapier aus und reiben Sie sie mit einer leichten Schicht Butter ein.
  2. Mehl, Backpulver und Backpulver in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  3. In der Schüssel eines Standmixers mit Paddelaufsatz die Butter mit mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schlagen, bis die Würfel zu einer großen glatten Kugel verschmolzen sind. Fügen Sie den braunen und granulierten Zucker hinzu und schlagen Sie ihn, bis er vollständig vermischt ist. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel nach Bedarf 1 1/2 bis 2 1/2 Minuten lang ab. (Es sollte die Textur von nassem Sand haben.) Fügen Sie die Vanille und Eier hinzu und schlagen Sie, bis alles gut vermischt ist. (Die Mischung enthält möglicherweise kleine Butterstücke in Kieselgröße, aber das ist in Ordnung.) Fügen Sie die Hälfte der Mehlmischung hinzu und schlagen Sie sie bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit, bis sie gerade kombiniert ist. Fügen Sie die restliche Mehlmischung hinzu und schlagen Sie, bis die Mischung gerade zusammenkommt. Nicht übermischen. Fügen Sie die Haselnüsse und dunklen Schokoladenstücke hinzu und mischen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie gerade kombiniert sind.
  4. Übertragen Sie den Keksteig in die vorbereitete Blechpfanne und drücken Sie den Teig mit den Händen oder einem Gummispatel leicht in einer gleichmäßigen Schicht. Backen Sie die Pfanne 15 bis 18 Minuten lang, bis die Ränder hellgoldbraun sind und sich die Oberseite trocken anfühlt. Stellen Sie die Pfanne auf ein Kühlregal und kühlen Sie sie vollständig ab. Es ist in Ordnung, wenn der Keks beim Herauskommen aus dem Ofen leicht unterbacken ist. es wird weiter kochen, wenn es abkühlt. (Diese Riegel sind am besten geeignet, wenn sie in der Mitte schön und klebrig sind. Es ist also besser, sich auf die Seite des Unterbackens als auf das Überbacken zu begeben.)
  5. Wenn Sie fertig sind, heizen Sie einen Außengrill auf mittlere Hitze vor. Schneiden Sie den Keks mit einem Bankschaber oder einem geraden Metallspatel in 24 Riegel. Stellen Sie die Pfanne mit den geschnittenen Riegeln direkt auf den Grill und kochen Sie sie abgedeckt, bis die Schokolade geschmolzen ist und die Riegel ca. 5 Minuten lang erwärmt sind. (Alternativ können die Riegel in einem Ofen wieder erwärmt oder aus der Pfanne genommen und in der Mikrowelle wieder erwärmt werden.) Übertragen Sie die Keksriegel auf einzelne Teller und geben Sie eine Kugel Vanilleeis darauf. Sofort servieren.

Anmerkung des Kochs