Anonim

Zutaten

10 Unzen ganze unblanchierte Mandeln

1 1/4 Tassen Zucker

1/3 Tasse leichter Maissirup

1/3 Tasse Wasser oder Rum

8 Unzen (2 Sticks) ungesalzene Butter, in kleine Stücke geschnitten

1 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel Backpulver

8 Unzen bittersüße Schokolade, in kleine Stücke geschnitten

Richtungen

  1. Stellen Sie den Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor.
  2. Verteilen Sie die Nüsse auf einem Backblech und backen Sie sie 10 bis 15 Minuten lang, bis sie geröstet sind. Drehen Sie die Nüsse nach 7 bis 8 Minuten, um ein gleichmäßiges Toasten zu gewährleisten. Kühlen Sie ab und hacken Sie grob. Sie sollten ungefähr 2 Tassen haben. Beiseite legen. Backblech reinigen und mit Pflanzenöl oder Pflanzenölspray bestreichen. Sprühen Sie beide Seiten des versetzten Spatels mit Pflanzenölspray ein. Beiseite legen.
  3. Toffee zubereiten: Zucker in einen kleinen tiefen Topf geben. Den Maissirup und Wasser oder Rum hinzufügen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. 3 bis 4 Minuten kochen lassen, bis sich große Blasen auf der Oberfläche bilden. Mit Folie abdecken und 5 Minuten länger kochen lassen.
  4. Fügen Sie die Butterstücke hinzu und kochen Sie unbedeckt bei mittlerer Hitze weiter, bis die Temperatur auf einem Süßigkeitsthermometer etwa 30 Minuten lang 300 Grad F erreicht. (Das Süßigkeitsthermometer hat an der Seite einen Clip, der nach oben oder unten geschoben werden kann. Falls gewünscht, können Sie das Thermometer an der Seite der Pfanne anbringen und sicherstellen, dass es in der Mischung und nicht am Boden der Pfanne ruht. damit der Messwert korrekt ist.) Vom Herd nehmen und sofort Salz, Backpulver und 1 Tasse gehackte Nüsse hinzufügen. Mit einem Holzlöffel gut verrühren.
  5. Gießen Sie die Toffeemischung auf das geölte Backblech und verteilen Sie die Mischung mit dem versetzten Spatel, so dass ein Block von etwa 10 x 13 Zoll entsteht. Der Toffee wird sehr schnell eindicken, also arbeiten Sie so schnell wie möglich. Nach dem Abkühlen etwas Öl oder Gemüsespray mit einem sauberen Handtuch abtupfen.
  6. Während die Toffeemischung abkühlt, schmelzen Sie die Schokolade in einer mittelhitzebeständigen Schüssel über kochendem Wasser. Wenn es fast geschmolzen ist, stellen Sie die Hitze ab und lassen Sie die Schokolade unter gelegentlichem Rühren weiter schmelzen. Warm halten.
  7. Wenn Sie den Toffee-Block anheben können, legen Sie ihn auf eine flache Arbeitsfläche oder auf ein sauberes Backblech. Gießen Sie die geschmolzene Schokolade über den Toffee, verteilen Sie sie auf der gesamten Oberfläche und bestreuen Sie sie vor dem Abkühlen der Schokolade mit den restlichen gehackten Nüssen. Wenn das Aushärten der Schokolade lange dauert, kühlen Sie sie etwa 10 Minuten lang, um die Schokolade zu fixieren.
  8. Bringen Sie den Toffee-Block wieder auf die Arbeitsfläche und zerbrechen Sie ihn in etwa 1 bis 1 1/2 Zoll breite Stücke. Dann nach Wunsch in kleinere Stücke schneiden. Bei Bedarf verwenden.