Anonim

Zutaten

4 Unzen halbsüße Schokolade

1/2 Stick Butter

2 Tassen Puderzucker

4 Eier

1 Esslöffel Haselnussextrakt

3/4 Tasse Allzweckmehl

Antihaft-Spray

1 Esslöffel Haselnusslikör

Nutella

Vanille-Eiscreme

Schokoladenspäne

Image

Richtungen

  1. Ofen vorheizen auf 400 Grad F.
  2. Sprühen Sie 8 kleine Puddingbecher oder Auflaufformen mit Antihaftspray ein. Auf ein Backblech legen.
  3. Schokolade und Butter in einer großen Glasschüssel über einer Pfanne mit kochendem Wasser erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Mit Schneebesen umrühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist. Zucker einrühren, bis alles gut vermischt ist. Mischen Sie jeweils 1 Ei ein, damit die Eier nicht kochen. Haselnussextrakt und Mehl einrühren.
  4. Den Teig gleichmäßig auf vorbereitete und nicht klebende, gesprühte Puddingbecher verteilen, etwa 2/3 bis 3/4 des Weges voll.
  5. Backen Sie 12 bis 14 Minuten oder bis die Seiten fest sind, aber die Zentren weich sind. 1 Minute stehen lassen.
  6. Kuchen auf Dessertgerichte umdrehen und mit etwas Haselnusslikör und einem Löffel Nutella auf jedem Lavakuchen belegen.
  7. Sofort mit einer Kugel Vanilleeis und Schokoladenspänen servieren.