Anonim

Zutaten

8 1/2 Unzen Creme Fraiche

2 Eier

2 Teelöffel Vanillepaste oder Extrakt

2 Unzen, 70 Prozent Schokolade, geschmolzen

1 Unze Zucker

5 Teelöffel Salz plus eine Prise

7 Unzen Allzweckmehl

1 1/2 Unzen Kakaopulver

1 1/2 Unzen zerstäubte Schokolade

Olivenöl

Mazerierte Erdbeeren

Schokoladenbaiser

Erdbeersorbet

Mazerierte Erdbeeren:

2 Tassen frische halbierte Erdbeeren

1/2 Tasse einfacher Sirup (zu gleichen Teilen Wasser und Zucker erhitzt, bis sich der Zucker aufgelöst hat; abkühlen lassen)

Schokoladenbaiser:

4 1/2 Unzen Eiweiß

4 1/2 Unzen Zucker

3/4 Unzen Kakao

1 Unze 10X Puderzucker

3/4-Unzen-Kakaonibs

Erdbeersorbet:

1 Pfund Erdbeeren, gereinigt und geschält

1 Pint Wasser

1 Pfund Kristallzucker

Image

Richtungen

  1. Crème Fraiche, Eier und Vanillepaste in den Mixer geben und pürieren. Gießen Sie die geschmolzene Schokolade in den laufenden Mixer. Pürieren, bis es glatt und emulgiert ist.
  2. Alle trockenen Zutaten (Zucker, 5 Teelöffel Salz, Mehl, Kakaopulver, zerstäubte Schokolade) zusammen in eine große Rührschüssel sieben.
  3. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte der Schüssel. Rühren Sie die Mischung in die trockenen Zutaten. 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.
  4. Drücken Sie die Mischung durch eine Spätzlepresse in einen großen Topf mit kochendem Wasser. Nach dem Schwimmen 1 Minute kochen lassen. Ablassen. In eine große Schüssel geben und mit einer Prise Salz und genügend Olivenöl zum Überziehen werfen.
  5. Eine große Bratpfanne erhitzen und mit Öl bestreichen. Werfen Sie die gekochte Spätzle mit etwas abgetropften mazerierten Erdbeeren auf die heiße Bratpfanne. Kochen, bis die Spätzle etwas knusprig ist
  6. Top mit Schokoladenbaiser und Erdbeersorbet.

Mazerierte Erdbeeren:

  1. Werfen Sie die Erdbeeren in den einfachen Sirup und lassen Sie sie 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen.
  2. Ausbeute: 2 bis 3 Portionen

Schokoladenbaiser:

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Weiß und Zucker in einer großen Rührschüssel mit einem Elektromixer zusammenschlagen. Kakao und Puderzucker zusammen sieben. Die trockenen Zutaten unter das volle Volumen des Baisers heben. Dann die Kakaonibs unterheben. Verteilen Sie das Schokoladenbaiser auf einer mit Pergamentpapier ausgekleideten Blechpfanne, die mit Antihaftspray besprüht ist und etwa 1/4-Zoll dick ist.
  3. 1 Stunde backen oder bis das Baiser hart und vollständig ausgetrocknet ist.
  4. Ausbeute: 3 bis 5 Portionen

Erdbeersorbet:

  1. Wasser und Zucker in einem Topf erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Cool. Die Erdbeeren mit ausreichend einfachem Sirup pürieren, um sie im Mixer zu bedecken. Durch ein Sieb passieren. Den restlichen einfachen Sirup in das abgesiebte Erdbeerpüree einrühren.
  2. In einer Eismaschine schleudern und gemäß den Anweisungen des Herstellers einfrieren.
  3. Ausbeute: 1/2 Gallone