Anonim

Zutaten

2 mittelgroße Karotten

3/4 Pfund kleine kochende Kartoffeln

1/2 Pfund weiße Pilze

1 mittelgroße Zucchini, Enden beschnitten

1 mittelgelber Kürbis, Enden beschnitten

1 kleine Jicama, geschält

15 Radieschen, getrimmt

4 italienische Roma-Tomaten, entkernt und Samen

4 Liter Salzwasser

3/4 Tasse plus 3 Esslöffel Olivenöl

1 3/4 Teelöffel Salz

3/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 1/2 Trauben Oregano, nur Blätter

2/3 Tasse Rotweinessig

2 Jalapeno-Chilis, gestielt, entkernt und grob gehackt

1 rote Paprika, entkernt, entkernt und grob gehackt

1 Poblano Chili, gestielt, entkernt und grob gehackt

6 -8 große Salatblätter

1 große Avocado, geschält, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten

1 Tasse geriebener Cotija- oder Anejo-Käse

Cracked Black Pepper Garnish, Rezept folgt

Gebrochene schwarze Pfeffergarnitur

2 Esslöffel gerissener schwarzer Pfeffer

1/2 Tasse Olivenöl

2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft

1 Teelöffel Salz

Richtungen

  1. Schneiden Sie Karotten, Kartoffeln, Pilze, Kürbisse, Jicama, Radieschen und Tomaten in 1/2-Zoll-Würfel. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Karotten und Kartoffeln 3 Minuten blanchieren. Abgießen und sofort in Eiswasser tauchen, um das Kochen zu beenden. Nach dem Abkühlen mit Papiertüchern trocken tupfen und aufbewahren. In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen. Pilze und Kürbisse hinzufügen und mit 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer 2 - 3 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und zum Abkühlen auf einem Backblech verteilen. In einer großen Schüssel kombinieren Sie Pilze, Kürbisse, Kartoffeln, Karotten, Radieschen und Tomaten. In einem Mixer 2/3 des Oreganos, das restliche Olivenöl, den Rotweinessig, das restliche Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer, die gehackten Paprikaschoten und das Püree vermischen. Salatblätter auf einzelne Teller legen, mit Salat belegen, mit Avocado umgeben und mit Käse bestreuen. Gemüse mit Dressing übergießen. Mit gerissener schwarzer Pfeffergarnitur servieren.

Gebrochene schwarze Pfeffergarnitur

  1. In einer kleinen Schüssel alle Zutaten vermischen. Über Gemüse servieren.