Anonim

Zutaten

Chow Mein-Nudel Heuhaufen:

2 Unzen Spaghetti oder 5 Unzen abgepackte gebratene Chow mein Nudeln

1 Esslöffel Pflanzenöl plus Öl zum Braten

5 Unzen halbsüße oder bittersüße Schokolade

1/4 Tasse ungesüßte Kokosflocken, geröstet

1/2 Tasse ungesalzene geröstete Erdnüsse, grob gehackt

Rocky Road Chow Mein-Nudel-Heuhaufen:

1 Rezept Chow mein-Nudel Heuhaufen

3/4 Tasse Marshmallows, in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten

Weißschokoladen-Chow Mein-Nudel-Heuhaufen:

2 Unzen Spaghetti oder 5 Unzen abgepackte gebratene Chow mein Nudeln

5 Unzen weiße Schokolade

1/4 Tasse ungesüßte Kokosflocken, geröstet

1/2 Tasse Pekannüsse, gehackt

Richtungen

  1. Chow Mein-Noodle Haystacks: In einem großen Topf mit kochendem Wasser die Spaghetti zart kochen. Gut abtropfen lassen und mit 1 Teelöffel Pflanzenöl verrühren, um ein Anhaften zu verhindern. Erhitzen Sie in einer Pfanne oder einer elektrischen Friteuse 1 Zoll Öl auf 365 Grad. Die Spaghetti in Chargen von 3 oder 4 verwickelten Strängen goldbraun braten. Lassen Sie die Spaghetti sich zu interessanten Formen verflechten. Auf Papiertüchern abtropfen lassen. Brechen Sie die Spaghetti oder Chow meine Nudeln in Stücke, die nicht größer als 1 Zoll sind. In einer vollständig trockenen Schüssel oder auf einem Wasserbad über kaum kochendem Wasser die Schokolade schmelzen. Nudeln, Kokosnuss und Erdnüsse untermischen. Lassen Sie Heuhaufen in Walnussgröße von der Mischung auf ein Backblech fallen und kühlen Sie sie 30 Minuten lang ab. Gekühlt servieren.
  2. Rocky Road Haystacks: Gehackte Marshmallows nach dem Chow-Mein-Nudel-Heuhaufen-Rezept einrühren.
  3. Weißer Schokoladen-Chow-Mein-Nudel-Heuhaufen: Ersetzen Sie die halbsüße Schokolade durch weiße Schokolade und die Erdnüsse durch gehackte Pekannüsse im Originalrezept für Chow-Mein-Nudel-Heuhaufen.