Anonim

Zutaten

12 Tassen gewürfelte Paprika, gemischte Farben

8 Tassen Kohlwürfel

8 Tassen gewürfelte gelbe Zwiebeln

6 Tassen gewürfelte grüne Tomaten

1 Jalapeno, in kleine Würfel geschnitten

1/4 Tasse koscheres Salz

1 Esslöffel Senfkörner

2 Teelöffel Selleriesamen

3 Tassen Zucker

2 Tassen Apfelessig

2 Teelöffel zerkleinerter roter Pfeffer

2 Teelöffel Senfpulver

2 Teelöffel gemahlene Kurkuma

1 Teelöffel gemahlener Ingwer

1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

Serviervorschläge: Bohnen und Maisbrot, Pulled Pork oder Hot Dogs

Richtungen

  1. Paprika, Kohl, Zwiebeln, Tomaten, Jalapeno und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Abdecken und 8 Stunden oder über Nacht kühlen. Lassen Sie die Flüssigkeit aus der Mischung ab.
  2. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze die Senfkörner und Selleriesamen ca. 3 Minuten rösten, bis sie zu platzen beginnen. Fügen Sie den Zucker, den Essig und 1 Tasse Wasser hinzu und erhitzen Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Gemüsemischung und den zerkleinerten roten Pfeffer, das Senfpulver, die Kurkuma, den Ingwer und den Zimt hinzufügen und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie unter gelegentlichem Rühren etwa 1 Stunde lang, bis sie dick sind.
  3. Abkühlen lassen. Über Bohnen und Maisbrot oder als Relish für Pulled Pork oder Hot Dogs servieren.