Anonim

Zutaten

1 Pfund getrocknete Kichererbsen, über Nacht eingeweicht

6 Hühnerschenkel oder 2 Putenschenkel

2 Kalbsschulterkoteletts oder 1 1/2 Pfund Kalbseintopf

1 bis 2 Esslöffel Olivenöl

1 große spanische Zwiebel, grob gehackt

8 Knoblauchzehen, grob gehackt

2 Esslöffel dunkelbrauner Zucker

1 Esslöffel gemahlener Bockshornklee

2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1 Teelöffel gemahlene Kurkuma

1/2 Teelöffel Zimt

2 Karotten, in 2-Zoll-Stücke geschnitten

1 1/2 Pfund Rindfleisch Kielbasa oder geräucherte Bratwurst

Knadles (Matzebällchen):

1 Tasse Matze Mahlzeit

3 Eier

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Abschöpfungen aus dem Cholent

Richtungen

  1. Waschen Sie die Kichererbsen, pflücken Sie sie und legen Sie sie über Nacht in kaltes Wasser, um sie mindestens 5 cm zu bedecken.
  2. Hähnchenschenkel häuten. Schneiden Sie und schneiden Sie die Koteletts in 2-Zoll-Stücke. Schneiden Sie das Fleisch von so viel Fett wie möglich. Beiseite legen.
  3. In einer heißen Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und das Fleisch chargenweise anbraten. Die Zwiebeln anbraten, dann den Knoblauch. Die Kichererbsen, Zwiebeln und den Knoblauch abtropfen lassen und in einen holländischen Ofen geben. Gewürze und Zucker einrühren. Fügen Sie das Kalbfleisch und das Huhn hinzu. Fügen Sie Wasser hinzu, um zu bedecken. 1 Stunde bei schwacher Hitze kochen lassen.
  4. 2 Esslöffel Fett und eine halbe Tasse Flüssigkeit vom Cholent abschöpfen. Lassen Sie dies ein wenig abkühlen und mischen Sie es mit der Matze Mahlzeit und Eiern. Den Teig zu walnussgroßen Kugeln formen und in den Topf geben. Fügen Sie die Karotten und die Wurst hinzu. Den Eintopf würzen. 2 Stunden auf dem Herd kochen oder über Nacht in einen 225-Grad-F-Ofen stellen. Auf jeden Fall ist es am nächsten Tag viel besser.

Anmerkung des Kochs