Anonim

Zutaten

1 (8 Unzen) Rinderfiletfilet

1 Esslöffel Rapsöl

Grobes Meersalz

2 Esslöffel grob gemahlene schwarze Pfefferkörner

2 Esslöffel grob gemahlene weiße Pfefferkörner

2 Esslöffel grob gemahlene grüne Pfefferkörner

2 Esslöffel grob gemahlene rosa Pfefferkörner

1 Esslöffel grob gemahlene Szechwan-Pfefferkörner

1 Zitrone, entsaftet

1 Esslöffel japanische Sojasauce

2 Esslöffel Traubenkernöl

1 Pfund Baby-Spinatblätter

1 Esslöffel frisch geriebener Wasabi oder Wasabipaste

3 Esslöffel Creme Fraiche (kann saure Sahne ersetzen)

Sushi Reis, Rezept folgt

Nori Blätter

MEISTER SUSHI REIS

4 Tassen Sushi-Reis (Calrose / Kurzkorn)

Wasser bis zum Berg Fuji

1 Tasse Reisweinessig

1/4 Tasse Mirin

1/2 Tasse Zucker

Richtungen

  1. 2 Gusseisenpfannen vorheizen. Das Rindfleisch mit Öl bestreichen und gut mit Salz bestreichen. Mischen Sie die Pfefferkörner und rollen Sie das Rindfleisch hinein. Gut bestreichen. Wenn die Pfannen kreischend heiß sind, legen Sie das Rindfleisch in eine und stellen Sie die zweite Pfanne mit dem Druck nach unten darauf. Dies wird als "Pittsburgh" bezeichnet. Wenn die Ober- und Unterseite geschwärzt sind, entfernen Sie sie und lassen Sie sie 3 Minuten ruhen, bevor Sie sie in 1/8-Zoll-Scheiben schneiden. Nori der Länge nach halbieren. In einer Schüssel Saft, Soja und Öl verquirlen. Mit Spinat vermengen, reservieren.
  2. In einer kleinen Schüssel Wasabi und Crème Fraiche vermischen. Klopfen Sie mit nassen Händen leicht Reis auf die untere Hälfte von Nori, 1/4-Zoll dick. Legen Sie 2 oder 3 Scheiben Rindfleisch auf den Reis. Legen Sie einen kleinen Hügel Salat diagonal über den Reis von der oberen linken Ecke nach rechts unten. Mit Wasabi-Mischung auf den Salat träufeln. Rollen Sie einen Kegel, indem Sie die untere linke Ecke des Nori bis zur Hälfte der rechten Seitenkante bringen und dann umdrehen. Befeuchten Sie die Oberkante zum Kleben. Vorgang wiederholen.
  3. Auf einem kleinen Salatbett servieren oder unterwegs essen.

MEISTER SUSHI REIS

  1. Reis mindestens dreimal waschen oder bis das Wasser klar ist. Füllen Sie Reiskocher oder Auflauf mit Wasser bis etwa 1 Zoll über Reis. Ich empfehle einen Reiskocher, den mehr als 2 Milliarden Menschen in Asien aus einem bestimmten Grund verwenden. Essig, Mirin und Zucker langsam erhitzen, bis sie sehr heiß sind, aber nicht kochen. Su (Essig und Zucker) mit dem heißen Reis unterheben und so viel hinzufügen, dass der Reis einen säuerlichen / süßen Geschmack hat. Reis sollte glänzend und nicht matschig sein. Schüssel vorsichtig mit einem feuchten Tuch reinigen, abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.

Anmerkung des Kochs