Anonim

Zutaten

1 Esslöffel Olivenöl

1 Esslöffel ungesalzene Butter

1 1/12 Pfund Büffelfilet (American Bison), geschnitten in 1 Zoll dicke Medaillons

Salz und Pfeffer nach Geschmack

1 kleine Vidalia-Zwiebel, in mittlere Würfel geschnitten

1/4 Tasse Gold Tequila

1/4 Tasse Limettensaft

1 Tasse reichhaltige Rind- oder Kalbsbrühe

1/2 Tasse Black Coffee Barbecue Sauce, Rezept folgt

1/2 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Black Coffee Barbecue Sauce:

1/2 Tasse sehr starker schwarzer Kaffee, Espresso bevorzugt

1 Tasse Ketchup

1/2 Tasse Rotweinessig

1/2 Tasse fest verpackter dunkelbrauner Zucker

1 Zwiebel, geschält und gehackt, ca. 1 Tasse

2 Knoblauchzehen, geschält und zerkleinert

2 Esslöffel dunkle Melasse

3 frische scharfe Chilischoten wie Jalapeno oder heißer, falls gewünscht, entkernt (ca. 2 Unzen oder 4 bis 5 Esslöffel)

2 Esslöffel heißer trockener Senf gemischt mit 1 Esslöffel Wasser

2 Esslöffel Worcestershire-Sauce

2 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel

2 Esslöffel Ancho-Chilipulver

Richtungen

  1. Das Olivenöl und die Butter in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Büffelmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in die heiße Pfanne geben. Drehen Sie die Hitze hoch und verkohlen Sie beide Seiten des Büffels. Um den Büffel selten bis mittel selten zu halten, kochen Sie schnell und drehen Sie ihn einmal, nachdem der Büffel auf der ersten Seite gebräunt ist.
  2. Den Büffel aus der Pfanne nehmen, auf eine warme Platte legen und beiseite stellen.
  3. Die gewürfelten Zwiebeln in die Bratpfanne geben. Gleichmäßig verteilen und karamellisiert kochen.
  4. Gehen Sie vorsichtig von der Flamme weg, geben Sie den Tequila in die Pfanne, lassen Sie ihn durch Schwenken des Tequila ablöschen und stellen Sie ihn bei schwacher Hitze erneut ein, um ihn zu reduzieren.
  5. Fügen Sie den Limettensaft hinzu und reduzieren Sie ihn auf fast trocken, bevor Sie die Brühe hinzufügen. Bei starker Hitze die Brühe halbieren und die Barbecue-Sauce hinzufügen. 2 Minuten kochen lassen. Nicht kochen lassen, sondern 2 Minuten leicht köcheln lassen, bevor Salz und Pfeffer hinzugefügt werden.
  6. Den Büffel in einem Saucenbecken mit Corn Pudding an der Seite servieren.

Black Coffee Barbecue Sauce:

Ausbeute: 1 1/2 Tassen
  1. Alle Zutaten in einem Topf vermischen und bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen, dann in einem Mixer oder einer Küchenmaschine pürieren, bis alles glatt und abseiht ist. Dieser kann bis zu Wochen in einem abgedeckten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.