Anonim

Zutaten

1 4 1/2-Pfund-Huhn

1 Esslöffel frische Thymianblätter

1 1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer, geteilt

1 Teelöffel Salz, geteilt

3 große Lauch, nur weiße und hellgrüne Teile, dünn geschnitten

4 Teelöffel natives Olivenöl extra

1 große rote Paprika, gehackt

3 Tassen geschnittene Cremini-Pilze (ca. 8 Unzen)

2 Tassen gehackte Portobello-Pilzkappen (ca. 2 kleine), Kiemen auf Wunsch entfernt (siehe Tipp)

2 Tassen geschnittene Shiitake-Pilzkappen (4 1/2 Unzen mit Stielen)

1 Esslöffel gehackter frischer Rosmarin

1 Esslöffel gehackter frischer Salbei

5 Tassen abgestandene Vollkornbrotwürfel (1 Zoll; siehe Tipp)

1 Tasse natriumreduzierte Hühnerbrühe

Image

Richtungen

  1. Das Braten eines Huhns auf einer Drei-Pilze-Füllung hält es feucht und saftig. Dies ist ein bequemer Genuss in jeder Winternacht.;
  2. 1. Ofen auf 375 ° F vorheizen. 2. Entfernen Sie die Innereien (falls vorhanden) vom Huhn und schneiden Sie überschüssige Haut ab. Lösen Sie die Haut über Brust- und Oberschenkelfleisch und reiben Sie Thymian, 1 Teelöffel Pfeffer und 3/4 Teelöffel Salz unter die Haut. Stecken Sie die Flügelspitzen unter und binden Sie die Beine mit einer Küchenschnur zusammen. Legen Sie die Brust mit der Seite nach unten in eine 9 x 13 Zoll große Backform. Braten Sie das Huhn 45 Minuten lang. 3. In der Zwischenzeit geschnittenen Lauch in ein Sieb geben. gut abspülen und abtropfen lassen. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Lauch hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis erweicht, ungefähr 2 Minuten. Fügen Sie Paprika hinzu; 1 Minute kochen lassen. Fügen Sie Cremini, Portobello und Shiitake-Pilze hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Pilze ihre Flüssigkeit freisetzen und sie etwa 7 Minuten lang zu einer Glasur verdunstet. Rosmarin, Salbei und den restlichen 1/2 Teelöffel Pfeffer und 1/4 Teelöffel Salz einrühren. 1 Minute unter Rühren kochen lassen. Übertragen Sie die Mischung in eine große Schüssel. Brot und Brühe einrühren. 4. Nehmen Sie das Huhn aus der Pfanne. Fett aus den Pfannensäften abschöpfen oder abtupfen. Die Brotmischung in die Bratpfanne geben und gleichmäßig verteilen. 5. Legen Sie das Huhn mit der Brust nach oben auf das Dressing. Kehren Sie zum Ofen zurück und rösten Sie weiter, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in den dicksten Teil des Oberschenkels eingeführt wurde, ohne die Knochen zu berühren, weitere 45 Minuten beträgt. Übertragen Sie das Huhn auf ein Schneidebrett; Lassen Sie es 10 Minuten ruhen, bevor Sie die Schnur entfernen und schnitzen. Das Huhn mit dem Dressing servieren.
  3. ERNÄHRUNGSINFORMATIONEN: Pro Portion: 368 Kalorien; 11 g Fett (2 g gesättigt, 5 g Mono); 77 mg Cholesterin; 32 g Kohlenhydrate; 35 g Protein; 6 g Faser; 725 mg Natrium; 798 mg Kalium. Ernährungsbonus: Vitamin C (70% Tageswert), Vitamin A (35% dv), Kalium (23% dv), Folsäure (22% dv), Eisen und Magnesium (21% dv).
  4. TIPP: Tipps: Die dunklen Kiemen an der Unterseite eines Portobellos sind essbar, aber wenn Sie möchten, können Sie sie mit einem Löffel abkratzen. Wenn Sie kein abgestandenes Brot zur Hand haben, rösten Sie die Brotwürfel bei 250 ° F ca. 20 Minuten lang, bis sie knusprig und trocken sind.
  5. VORAUS TIPP: Ausstattung: Küchenschnur
  6. Von www.eatingwell.com mit Genehmigung. 2009 Eating Well Inc. Foto von Ken Burris