Anonim

Zutaten

2 große Kartoffeln

1 grüne Paprika

1 rote Paprika

1 gelbe Paprika

4 Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut oder die entsprechende Menge an alternativem Hähnchen ohne Knochen, falls gewünscht

2 Esslöffel Olivenöl

4 (3 bis 4 Unzen) italienische Wurst Links

4 Unzen gesalzene Butter

1 kleine Dose geschnittene Jalapenos (Größen variieren) oder ungefähr 1 frischer Jalapeno, geschnitten

1/4 Teelöffel italienisches Gewürz oder 1/4 Teelöffel getrocknetes Basilikum und Oregano

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Unzen Allzweckmehl

4 Unzen trocken kochen Sherry

1 bis 2 (14 Unzen) Dosen Rinderbrühe

Gekochte Eiernudeln oder Fettuccine als Beilage optional

Richtungen

  1. Waschen und schälen Sie die Kartoffeln, vierteln Sie sie und schneiden Sie sie in 1/4-Zoll-Abschnitte, wobei dreieckige Stücke entstehen. Paprika waschen und entkernen, dann in 1 x 1 Zoll große Stücke schneiden.
  2. Das Huhn waschen und trocken tupfen. Schneiden Sie das Huhn in Streifen oder lassen Sie die Brust ganz (fügen Sie 5 Minuten Kochzeit zu ganzen / großen Hühnchenstücken hinzu).
  3. Schneiden Sie jedes Wurstglied auf der Vorspannung in 4 Stücke. In einer beschichteten 14-Zoll-Bratpfanne bei mittlerer Hitze das Olivenöl und die Wurst hinzufügen und die Wurst etwa 5 Minuten lang bräunen. Sobald die Wurst gebräunt ist, fügen Sie das Huhn hinzu und bräunen Sie es von allen Seiten etwa 5 bis 10 Minuten lang an. Sobald das Huhn gebräunt ist, reduzieren Sie die Hitze auf mittel und fügen Sie die Butter, alle Paprika, die Jalapenos und die Kartoffeln hinzu. Mit 1/4 Teelöffel italienischem Gewürz und 3 Umdrehungen Pfeffermühle oder einer guten Prise schwarzem Pfeffer bestreuen. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten. Mehl einrühren und ca. 1 Minute kochen, bis die Mehlschwitze hellgoldbraun ist. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Fügen Sie den Sherry vorsichtig hinzu und vermeiden Sie die offene Flamme, um die Pfanne zu entfetten. 1 Dose Rinderbrühe hinzufügen und umrühren. Die Mischung wird dicker, während sie 10 Minuten lang bei schwacher Hitze kocht. Wenn Sie dünnere Soße mögen, fügen Sie mehr Rinderbrühe hinzu, bis die gewünschte Dicke gebildet ist. Mit mehr Salz und Pfeffer abschmecken. Das Hühnchen Pisano in eine Schüssel geben und servieren. Dieses Gericht ist für sich genommen köstlich oder wird über einem Bett aus Eiernudeln oder Fettuccini serviert.