Anonim

Zutaten

8 Kartoffeln

Olivenöl Kochspray

1/2 Teelöffel Meersalz

1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Teelöffel frische Kräutermischung (zu gleichen Teilen fein gehacktes frisches Basilikum, Oregano, flache Petersilie und Thymian)

1 mittelgroße Zucchini

4 (4 Unzen) Hühner- oder Fasanenbrüste, Haut entfernt

1/4 Teelöffel natives Olivenöl extra

1 Lauch (nur weißer Teil), längs in 1/2 geschnitten, in 1/2-Zoll-Scheiben geschnitten

8 Babykarotten

1 Tasse Morchel oder kleine Crimini-Pilze

1 Teelöffel gehackter Knoblauch

1/2 Tasse Weißwein

2 Tassen Hühnerbrühe oder Hühnerbrühe in Dosen

4 Tassen gehackter Mangold

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor.
  2. Kartoffeln waschen, trocken tupfen und mit Olivenölspray und der Hälfte des Salzes, Pfeffers und der frischen Kräuter würzen. Legen Sie die Kartoffeln auf ein Backblech und braten Sie sie 10 Minuten lang oder bis sie sich weich anfühlen.
  3. Die Zucchini quer in Drittel schneiden; Schneiden Sie jedes Stück der Länge nach in Viertel. Runden Sie für eine klassische französische Präsentation die abgewinkelten Seiten ab, um 12 ovale Stäbchen zu bilden
  4. Das Huhn mit dem restlichen 1/4 Teelöffel Salz, 1/8 Teelöffel Pfeffer und 1 Teelöffel Kräutern würzen. Erhitzen Sie eine Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze und fügen Sie das Olivenöl hinzu, um den Boden der Pfanne leicht zu bedecken. Die Hähnchenbrust auf einer Seite ca. 2 Minuten anbraten und umdrehen. Fügen Sie den Lauch, die Karotten, die Pilze, die Zucchini und den Knoblauch hinzu. Unter ständigem Rühren 1 Minute kochen lassen, um das Gemüse zu braten. Fügen Sie den Weißwein hinzu und kochen Sie, bis der Wein um die Hälfte reduziert ist, ungefähr 2 Minuten. Brühe einrühren und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 7 bis 10 Minuten köcheln lassen, bis das Huhn gar ist. Fügen Sie den Mangold zu 1 Seite der Pfanne hinzu, um das Grün in der Kochflüssigkeit zu schmoren, ca. 1 Minute.
  5. Zum Servieren: 1/2 Tasse Mangold in die Mitte von 4 großen Suppentassen geben. Jede Hühnerbrust schräg in 5 Stücke schneiden. Das Huhn auf den Mangold legen. Das Gemüse auf die 4 Schalen verteilen und die Brühe um das Gemüse schöpfen.