Anonim

Zutaten

8 Stück Speck, auf halbem Weg vorgekocht (kann vorgekocht verwendet werden)

1 1/2 Pfund Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut, in Hälften geschnitten

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

1 frische Knoblauchzehe, gehackt

2 Esslöffel rote Zwiebel, gehackt

2 Roma-Tomaten, in Scheiben geschnitten

1 Bund frischer Thymian

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F vor.
  2. Um den Speck vorzukochen, legen Sie die Scheiben auf eine Blechpfanne und backen Sie sie in einem vorgeheizten 400-Grad-F-Ofen etwa 10 Minuten lang, bis sie halb gar sind. Entfernen und reservieren.
  3. Die Hühnerbrust auf einer Blechpfanne mit Olivenöl und gehacktem Knoblauch bestreichen. Leicht mit Salz und Pfeffer bestreuen. Als nächstes wickeln Sie 2 Stücke vorgekochte Speckstreifen kreuz und quer um jedes Stück Huhn und bilden in der Mitte ein "x" -Muster. Mit der gewürfelten Zwiebel bestreuen und eine dicke Scheibe Roma-Tomate und ein paar Zweige frischen Thymian in die Mitte jeder Brust legen, die sich hinter dem Speck befindet.
  4. Ordnen Sie das Huhn ein wenig voneinander entfernt auf der Blechpfanne an und backen Sie es, bis das Huhn vollständig gekocht ist und eine Innentemperatur von etwa 30 Minuten erreicht.