Anonim

Zutaten

1/4 Tasse Pflanzenöl

Ein 2 1 / 2- bis 3-Pfund-Frittierhähnchen, in 8 bis 10 Stücke geschnitten

Salz

4 Tatuma-Kürbis, halbiert, entkernt und in 1-Zoll-Würfel geschnitten (siehe Cook's Note)

4 Tomaten, halbiert und in Scheiben geschnitten

1/2 Zwiebel, in Scheiben geschnitten

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

4 bis 5 ganze Serrano-Chilis, optional

1 1/2 Teelöffel bis 1 Esslöffel getrockneter Oregano

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Richtungen

  1. Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Huhn mit 1 Teelöffel Salz würzen. In die Pfanne geben und ein- oder zweimal wenden, bis sie goldbraun sind, ca. 15 Minuten. Gießen Sie das überschüssige Fett ab.
  2. Fügen Sie den Kürbis, die Tomaten, die Zwiebel, den Knoblauch und die Chilischoten hinzu, wenn Sie verwenden. Mit zusätzlichem Salz, Oregano und Pfeffer würzen. Abdecken und köcheln lassen, bis das Huhn gar ist und der Kürbis gabelweich ist (ca. 15 Minuten). Auf eine Servierplatte geben und genießen.