Anonim

Zutaten

Antihaft-Kochspray

2 Dosen (je 15 Unzen) Kichererbsen, gespült und abgetropft

2 Esslöffel Olivenöl

1 1/2 Teelöffel koscheres oder grobes Salz oder mehr nach Geschmack

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor. Sprühen Sie ein umrandetes Backblech leicht mit Antihaft-Kochspray ein.
  2. Die Kichererbsen mit einem sauberen Geschirrtuch oder ein paar Papiertüchern trocken tupfen. Werfen Sie die Kichererbsen mit Olivenöl und Salz auf das Backblech.
  3. Backen Sie die Kichererbsen, bis sie goldbraun geworden sind, und schrumpfen Sie leicht, 35 bis 40 Minuten. Sie härten beim Abkühlen leicht aus und werden knusprig. Überbacken Sie sie daher nicht, da sie sonst zu zäh und hart werden. Zum Würzen abschmecken und nach Bedarf mehr Salz hinzufügen. Die Kichererbsen warm oder bei Raumtemperatur servieren. Foto von Todd Coleman / Das Kochbuch der Mutter 100

Anmerkung des Kochs