Anonim

Zutaten

Bruststück:

4 gelbe Zwiebeln, 2 in Scheiben geschnitten und 2 fein gewürfelt

Ein 4-Pfund-Rinderbruststück (Point-Cut oder Flat-Cut)

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

12 Knoblauchzehen, geschält

6 Tassen Ale

2 Esslöffel Pflanzenöl

4 große Jalepenos, gehackt

3 bis 4 Chipotle-Paprika in Adobo-Sauce, püriert

2 Esslöffel granulierter Knoblauch

1 Esslöffel geräucherter Paprika

Kekse:

3 Tassen Allzweckmehl plus mehr zum Abstauben

1 Esslöffel Backpulver

1 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel koscheres Salz

1 Tasse (2 Stäbchen) kalte ungesalzene Butter, in kleine Würfel geschnitten, plus mehr geschmolzene Butter zum Bürsten

1 1/2 Tassen geriebener Cheddar

1 1/2 bis 2 Tassen Buttermilch

Chipotle Sauce:

1 Tasse hausgemachtes oder im Laden gekauftes Guacamole

1/2 Tasse Mayonnaise

3 bis 4 Chipotle-Paprika in Adobo-Sauce, püriert

1/4 Tasse Zitronensaft

Koscheres Salz

Zum Servieren:

2 Esslöffel ungesalzene Butter

2 gelbe Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

6 bis 8 Scheiben weißer oder gelber Cheddar

Richtungen

  1. Für das Bruststück: Heizen Sie den Ofen auf 275 Grad F vor.
  2. Legen Sie die geschnittenen Zwiebeln auf den Boden einer Bratpfanne. Das Bruststück auf die Zwiebeln legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Top mit den Knoblauchzehen und Ale. Mit Folie abdecken und 5 bis 6 Stunden braten, bis sie weich sind. Lösen Sie die Abdeckung und lassen Sie sie auf Raumtemperatur abkühlen.
  3. Das Pflanzenöl in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Jalapeno und die gewürfelten Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie 8 bis 10 Minuten lang, bis sie weich sind. Fügen Sie die pürierten Chipotle-Paprika hinzu und kochen Sie sie ca. 2 Minuten lang, bis sie sich erwärmt haben. Vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  4. Entfernen Sie überschüssiges Fett mit einem Spatel vom abgekühlten Bruststück. Schneiden Sie das Bruststück quer über das Korn in 1 1/2 Zoll dicke Stücke und ziehen Sie das Fleisch vorsichtig von Hand auseinander. Das Fleisch in eine große Schüssel geben und mit granuliertem Knoblauch, Paprika, 1 Teelöffel Pfeffer und 2 Teelöffel Salz würzen. Fügen Sie die gekochte Zwiebel-Jalapeno-Mischung hinzu und mischen Sie sie vorsichtig, um sie zu kombinieren.
  5. Für die Kekse: Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 375 Grad Fahrenheit und legen Sie ein Backblech mit Pergamentpapier aus.
  6. Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermengen. Schneiden Sie die 2 Stangen kalte Butter ein, bis die Mischung bröckelig ist, und achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel mischen. Fügen Sie den Cheddar hinzu. Fügen Sie die Buttermilch nacheinander hinzu, bis die Mischung vereint und feucht ist. Die Mischung auf eine leicht bemehlte Oberfläche geben. Rollen oder drücken Sie den Teig vorsichtig in ein 1 Zoll dickes Rechteck. Schneiden Sie den Teig in 4 x 4 Zoll große Quadrate oder verwenden Sie einen großen Keksausstecher, legen Sie ihn auf das Backblech und bestreichen Sie ihn mit der geschmolzenen Butter. Backen Sie bis goldbraun, ungefähr 45 Minuten. Mit zusätzlicher geschmolzener Butter bestreichen, solange die Kekse noch warm sind. Beiseite legen.
  7. Für die Chipotle-Sauce: Guacamole, Mayonnaise, Chipotle-Paprika und Zitronensaft in einer mittelgroßen Schüssel mischen und gut mischen. Mit Salz abschmecken, abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.
  8. Zum Servieren: Die Butter in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 20 Minuten lang, bis sie tief goldbraun sind.
  9. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  10. Wickeln Sie die Kekse locker in Folie und legen Sie sie warm in den Ofen. Für jedes Sandwich 6 bis 8 Unzen der Bruststückmischung in eine kleine Bratpfanne geben. Erhitze bis es sehr warm ist und rühre, damit das Bruststück nicht bräunt. Schalten Sie die Hitze aus und belegen Sie sie mit 1 Scheibe Cheddar und einigen karamellisierten Zwiebeln. Decken Sie die Pfanne ab, bis der Käse schmilzt. Den warmen Keks der Länge nach halbieren und mit der Bruststückmischung füllen. Top mit der gewünschten Menge Chipotle-Sauce und servieren.