Anonim

Zutaten

2 Dosen Chipotle Chilis in Adobo

4 Knoblauchzehen

2 Esslöffel gehackte frische Korianderblätter

1/2 Tasse Olivenöl

1/4 Tasse frischer Limettensaft

1/2 Tasse guter Rotwein, vorzugsweise spanischer Rioja

3 (3 Pfund) Tri-Tip-Steaks

Baguettes zum Servieren

Santa Fe Aioli, Rezept folgt

Santa Fe Aioli:

4 Dosen Chipotle Chilis in Adobo

1/2 Tasse Erdnussöl

1/2 Tasse Honig

4 Esslöffel Balsamico-Essig

4 Esslöffel brauner Senf

1 Tasse frischer Limettensaft

4 Knoblauchzehen

2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

2 Teelöffel Salz

1/2 Tasse gehackte frische Korianderblätter, optional

Image

Richtungen

  1. In einer großen Schüssel Chilis, Knoblauch, Koriander, Olivenöl, Limettensaft und Rotwein vermischen. Gut mischen und auf 3 große wiederverschließbare Beutel verteilen. In jeden Beutel 1 Steak geben und 6 bis 8 Stunden im Kühlschrank lagern.
  2. Erhitzen Sie den Grill auf mittelhoch und grillen Sie die Steaks auf jeder Seite etwa 10 bis 15 Minuten lang. Drehen Sie sie zur Hälfte, um Schraffurspuren zu erzielen. Vom Grill nehmen, mit Folie zelten und 15 Minuten ruhen lassen. Mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden und mit der Santa Fe Aioli auf Baguettes servieren.

Santa Fe Aioli:

  1. Alle Zutaten außer Koriander in einer Küchenmaschine mischen und pulsieren lassen, bis die Aioli dick und cremig sind. Wenn Sie Koriander mögen, falten Sie ihn am Ende ein.