Anonim

Zutaten

4 grüne Jalapenos

1 Pfund Tomaten

2 Knoblauchzehen

1 Teelöffel Salz

2 Tassen Olivenöl

2 Tassen Hühnerbrühe

4 Epazotenblätter

10 Maistortillas

2 Unzen saure Sahne

1 Hühnerbrust, gekocht und zerkleinert

2 Unzen Queso Fresco mexikanischer Käse, zerbröckelt

1/2 weiße Zwiebel, in Scheiben geschnitten

1 Avocado, in Scheiben geschnitten

Serviervorschläge:

Eier

gekühlte Bohnen

Steak

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Soßenzubereitung: Füllen Sie einen mittelgroßen Topf zur Hälfte mit Wasser und kochen Sie die Jalapenos bei starker Hitze 15 Minuten lang. Fügen Sie die Tomaten hinzu und lassen Sie sie weitere 5 Minuten kochen. Vom Herd nehmen, abtropfen lassen und kaltes Wasser hinzufügen. 15 Minuten abkühlen lassen. Dann abtropfen lassen und in einen Mixer mit 2 Tassen Wasser gießen. Fügen Sie den Knoblauch und das Salz hinzu und mischen Sie für ungefähr 3 Minuten. Belastung.
  2. In einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze 2 Esslöffel Olivenöl hinzufügen und 2 Minuten erhitzen. Dann fügen Sie die gemischten Zutaten, Hühnerbrühe und Epazote-Blätter hinzu. Dann 15 Minuten kochen lassen.
  3. Tortilla-Zubereitung: Das restliche Olivenöl in einer Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen. Die Tortillas in 4 gleiche Stücke schneiden und leicht goldbraun braten. Fügen Sie die Tortillas der Sauce hinzu, während Sie 10 Minuten kochen. Rühren, bis alles durchgegart ist.
  4. Montageanleitung: Legen Sie die Tortillas auf einen Teller (5 Tortillas pro Teller). Jede Portion mit der Hälfte der sauren Sahne, Hühnchenschnitzel, Queso-Fresko, Zwiebeln und Avocados bestreichen. Mit 2 Eiern jeder Art, gekühlten Bohnen und / oder Steak servieren.