Anonim

Zutaten

3 Chayoten, grob gewürfelt

1 spanische Zwiebel, geschält und grob gehackt

1 Lauch, nur weißer Teil, in ca. 1/2 Tasse geschnitten

1 1/2 Tasse Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe

1/2 Tasse leichte Creme

1/4 Teelöffel gerösteter gemahlener Fenchelsamen

2 Trauben Koriander

1/2 Tasse Wasser

1/2 Tasse Crema Fresca oder Crème Fraiche

Salz und Pfeffer

Richtungen

  1. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie Chayote, Zwiebel und Lauch hinzu und kochen Sie, bis der Chayote zart ist, für ungefähr 10 Minuten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. In einer Küchenmaschine die Chayote-Mischung pürieren und Hühnerbrühe, Sahne, Fenchelsamen hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis später beiseite stellen.
  2. In einer Küchenmaschine pürieren, bis der Koriander mit 1/2 Tasse Wasser glatt ist. In einer Schüssel die Korianderpaste gründlich mit der Crema Fresca mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Chayote-Suppe in eine Servierschale geben und eine Prise Crema Fresca darauf legen.