Anonim

Zutaten

1/2 Tasse Vollmilch

1/2 Tasse Wasser

5 Esslöffel ungesalzene Butter

1 Teelöffel koscheres Salz

1/4 Teelöffel Cayennepfeffer

1 1/4 Tassen Allzweckmehl

5 große Eier

4 Unzen extra scharfer gereifter Cheddar-Käse, zerkleinert (1 Tasse)

1/3 Tasse gehackter frischer Schnittlauch

Image

Richtungen

  1. 1. Ordnen Sie einen Ofenrost im oberen Drittel des Ofens und den anderen im unteren Drittel an. Den Backofen auf 400 Grad vorheizen. 2 große Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.
  2. 2. In einem großen Topf Milch, Wasser, Butter, Salz und Cayennepfeffer bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und umrühren, um die Butter zu schmelzen. Schalten Sie die Heizung aus und fügen Sie das Mehl auf einmal hinzu. Kräftig umrühren, bis alles glatt ist und ein dünner Teigfilm am Boden der Pfanne haftet. Den Teig in eine Rührschüssel geben.
  3. 3. Mit einem Elektromixer den Teig 1 Minute bei niedriger Geschwindigkeit schlagen, um ihn abzukühlen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und fügen Sie die Eier nacheinander hinzu, wobei Sie nach jeder Zugabe sehr gut schlagen. Schlagen Sie weiter und kratzen Sie die Schüssel gelegentlich ab, bis der Teig glänzend, glatt und elastisch ist. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf niedrig und schlagen Sie den Käse und den Schnittlauch ein.
  4. 4. Lassen Sie den Teig mit Teelöffeln auf die vorbereiteten Backbleche fallen und halten Sie dabei einen Abstand von 1 Zoll zwischen den Hügeln. 15 Minuten backen, die Position der Backbleche wechseln und 12 bis 15 Minuten länger backen oder bis sie goldbraun, gewölbt und fest sind. Warm servieren.