Anonim

Zutaten

1/2 Pfund würzige Putenwurst oder Putenfrühstückswurst

1 Pfund gehackter Truthahn

4 Unzen Garnelen (optional)

6 Frühlingszwiebeln (Frühlingszwiebeln)

1/4 mittelgroßer Chinakohl oder gleichwertige Menge babygereinigter Spinat oder chinesischer Bok Choy)

2 Teelöffel Sojasauce

2 Teelöffel Sesamöl

1/2 Teelöffel Pfeffer

1/4 Tasse Wasser mit einem Teelöffel Maismehl gemischt (kann ein Ei verwenden, fügt aber Cholesterin hinzu)

2 Teelöffel Weißwein oder Sherry

Zum Einwickeln von Knödeln:

2 Päckchen Wonton Wrapper, wenn möglich rund oder quadratisch (ca. 50 pro Packung)

1 Schüssel Wasser, halb voll

Richtungen

Spezialausrüstung:
1 feuchtes, sauberes Hand- oder Küchentuch
  1. Putenwurst von der Schale nehmen und mit Putenhackfleisch in einer Küchenmaschine kombinieren. Garnelen schälen und entvenen und in der Küchenmaschine mit der Pute kombinieren (wenn Sie keine Küchenmaschine haben, können Sie die Garnelen in kleine Stücke schneiden und von Hand mit der Pute mischen). Fein gehackte Frühlingszwiebeln, fein gehackten Kohl, Sojasauce, Sesamöl, Pfeffer, Maismehlmischung und Weißwein untermischen. Stellen Sie die manuelle "Puls" -Regelung oder die niedrigste Chop-Einstellung ein und verarbeiten Sie sie einige Sekunden lang, bis die Garnelen grob in den Truthahn geschnitten sind. Wenn die Menge für Ihre Küchenmaschine zu hoch ist, mischen Sie sie in Chargen.
  2. Richten Sie den Knödelverpackungsbereich mit einer halb vollen Schüssel Wasser, einer sauberen Oberfläche zum Bearbeiten, einer feuchten, sauberen Hand oder einem Küchentuch, Essstäbchen oder kleinen Löffeln ein und wer auch immer da ist, um Ihnen beim Wickeln der Knödel zu helfen!
  3. Die Putenmischung auf den Verpackungsbereich legen. Legen Sie auf Ihrem sauberen Arbeitsbereich ein paar Wonton-Wrapper flach auf die Oberfläche (halten Sie andere Wonton-Wrapper in Plastik und sie können austrocknen). Geben Sie mit Stäbchen oder einem Teelöffel etwa einen Teelöffel der Mischung auf die Mitte der Verpackung. Tauchen Sie einen Finger in die Schüssel mit Wasser und befeuchten Sie eine Seite der Knödelverpackung mit Putenmischung. Nehmen Sie das Paket auf und drücken Sie mit den Fingern die beiden gegenüberliegenden Seiten der Wonton-Hülle zusammen, um das Paket in die Form eines Halbkreisknödels zu bringen. Wenn Sie quadratische Umhüllungen verwenden, müssen Sie die quadratische Form in eine Halbkreisform drücken. Halten Sie die Knödel mit einem feuchten Tuch bedeckt, damit sie nicht austrocknen (kein tropfendes Tuch, es sollte sich nur feucht anfühlen). In einem großen, tiefen Nudeltopf etwas mehr als die Hälfte mit Wasser füllen. Zum Kochen bringen. Niedrigere Temperatur, so dass das Wasser niedrig kocht, ein zu hohes Kochen kann die Knödel brechen. Legen Sie die Knödel vorsichtig und dicht am Wasser ab, damit sie nicht brechen. Unbedeckt ca. 10 bis 12 Minuten kochen lassen (prüfen, ob das Innere gekocht ist). Sofort mit einem Siebspatel vorsichtig herausnehmen. Sie sind bereit, mit einer Ingwer-Frühlingszwiebel-Sojasauce zu essen!
  4. Am nächsten Tag können Sie Topfaufkleber machen, indem Sie die übrig gebliebenen Knödel braten. Verwenden Sie eine süßere Dip-Sauce wie eine Pflaumen- oder Entensauce für Topfaufkleber.