Anonim

Zutaten

Salz

1 Pfund Vollkornspaghetti

1 Pfund gemahlenes Schweinefleisch oder Huhn

1 Ei

2 Tassen Puffreis Müsli

Schwarzer Pfeffer

1 Teelöffel chinesisches Fünf-Gewürz-Pulver, 1/3 Palme voll

8 Frühlingszwiebeln, 2 fein gehackt, 6 in 2-Zoll-Längen geschnitten

2 Esslöffel plus 1/3 Tasse Tamari Dark Soja, geteilt

4 Esslöffel Pflanzenöl, geteilt

2 Tassen Schneeerbsen, dünn in einem Winkel geschnitten

1 rote Paprika, sehr dünn geschnitten

2 Zoll Ingwerwurzel, gerieben

4 Knoblauchzehen, gerieben

1 Pfund dreifach gewaschener Spinat, Blätter von größeren Stielen befreit, grob gehackt

1 Esslöffel geröstetes Sesamöl, erhältlich auf dem asiatischen Markt

3 Esslöffel geröstete Sesamkörner, erhältlich auf dem Markt für asiatische Lebensmittel

Image

Richtungen

  1. Ofen vorheizen auf 375 Grad F.
  2. Stellen Sie einen Topf Wasser auf, um Spaghetti zu kochen. Wenn es zum Kochen kommt, salzen Sie das Wasser und fügen Sie Nudeln hinzu, um al dente zu kochen. Heads up: Reservieren Sie kurz vor dem Ablassen eine halbe Tasse Kochwasser.
  3. Legen Sie das Schweinefleisch in eine Rührschüssel. Das Ei in die Schüssel geben. Reismüsli in die Küchenmaschine geben und in eine Semmelbrösel-ähnliche Konsistenz geben. Müsli-Krümel in die Schüssel geben.
  4. Salz, Pfeffer, Fünf-Gewürz-Pulver, 2 gehackte Frühlingszwiebeln und 2 Esslöffel Sojasauce hinzufügen. Mischen Sie die Fleischbällchen gründlich. Bilden Sie 1 1/2-Zoll-Kugeln und beschichten Sie mit 1 Esslöffel Öl, streuen Sie auf ein Backblech und braten Sie 15 Minuten.
  5. Wenn die Frikadellen fast fertig sind und die Nudeln eingelegt sind, erhitzen Sie eine große Pfanne bei starker Hitze mit ausreichend Pflanzenöl, um den Boden der Pfanne mit ein paar Esslöffeln zu bedecken. Fügen Sie die Schneeerbsen, den roten Pfeffer, die restlichen geschnittenen Frühlingszwiebeln, den Ingwer und den Knoblauch hinzu, braten Sie 2 Minuten, fügen Sie Spinat hinzu und welken Sie 1 Minute. Fügen Sie die restliche Sojasauce, ungefähr 1/3 Tasse, und das Sesamöl hinzu, lassen Sie es abtropfen, fügen Sie Nudelkochwasser hinzu und werfen Sie es, damit die Nudeln die Sauce etwa 1 Minute lang aufsaugen können. Mit Sesam garnieren und mit vielen Fleischbällchen belegen.