Anonim

Zutaten

1 Tasse ungebleichtes Allzweckmehl von King Arthur, vor dem Messen mit Schneebesen gefüllt

2 Esslöffel Maisstärke

1 Teelöffel Backpulver

½ Teelöffel Backpulver

¼ Teelöffel Salz

8 Unzen Cabot® Seriously Sharp Cheddar, Cabot Extra Sharp Cheddar oder Cabot Sharp Light Cheddar, gerieben (ca. 2 Tassen)

½ Tasse gehackte frische Baby-Spinatblätter

¼ Tasse gehackte feuchte sonnengetrocknete Tomaten * (siehe Cook's Note)

½ Tasse Cabot® 2% Joghurt nach griechischer Art

1 großes Ei

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

Image

Richtungen

  1. 1. Stellen Sie den Rost in das obere Drittel des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 425 ° F vor. Das Backblech mit Pergamentpapier auslegen oder zwei Blätter zusammenstapeln (damit die Scones nicht zu stark bräunen).
  2. 2. Mehl, Maisstärke, Backpulver, Backpulver und Salz in der Rührschüssel mischen. Käse, Spinat und Tomaten einrühren.
  3. 3. In einer kleinen Schüssel Joghurt, Ei und Öl verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Mehlmischung einrühren, bis keine trockenen Zutaten mehr vorhanden sind.
  4. 4. Den Teig auf das bemehlte Schneidebrett legen. Mit mehr Mehl bestreuen und etwa sechsmal kneten. Drücken Sie den Teig in einen 1 Zoll dicken Kreis (etwa 7 Zoll im Durchmesser). Kreis in 8 Keile schneiden. Übertragen Sie die Scones auf das vorbereitete, ungefettete Backblech.
  5. 5. Im oberen Drittel des Ofens 10 bis 14 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Schieben Sie den Spatel unter den Boden, um ihn bei Bedarf zu lösen. Warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Anmerkung des Kochs