Anonim

Zutaten

8 (6 Zoll) frische Maistortillas (oder Mehl-Tortillas, wenn keine guten Maistortillas verfügbar sind)

8 Unzen mexikanischer Schmelzkäse (Quesillo, Asader oder dergleichen) oder Monterey Jack oder milder Cheddar, zerkleinert (ca. 2 Tassen)

Etwa 1 Tasse Salsa, im Laden gekauft oder hausgemacht

2 Esslöffel Olivenöl (vorzugsweise extra vergine) oder wohlschmeckendes Schweineschmalz sowie etwas mehr für die Tortillas

1 Pfund Champignons (oder andere aromatische Pilze wie Shiitake, Austern, Cremim oder Pfifferlinge), gereinigt und in 1/4-in-8h-Dicke (ca. 4 Tassen) geschnitten

2 bis 3 Serranos oder 1 bis 2 Jalapenos, gestielt, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten

2 Esslöffel gehackte frische Epazote-Blätter oder 1/4 Tasse gehackte frische Korianderblätter

Salz

Richtungen

  1. Die Pilzfüllung: In einer mittelgroßen Pfanne die 2 Esslöffel Öl oder Schmalz bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Pilze, Chilis und Epazote hinzu (wenn Sie Koriander verwenden, legen Sie ihn beiseite, um ihn später hinzuzufügen), rühren Sie ihn gut um und decken Sie ihn ab. Rühren Sie etwa jede Minute weiter und setzen Sie die Abdeckung jedes Mal wieder auf, bis die Pilze 4 bis 5 Minuten lang viel Saft freigesetzt haben. Decken Sie es ab und lassen Sie es zügig köcheln, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist (ca. 3 Minuten). Mit Salz abschmecken und würzen, normalerweise ca. 1/4 Teelöffel. Fügen Sie jetzt den Koriander hinzu, wenn Sie ihn verwenden.
  2. Formen und Backen der Quesadillas: Erhitzen Sie eine gut gewürzte oder antihaftbeschichtete Bratpfanne oder eine schwere Pfanne bei mittlerer Hitze. Schalten Sie den Ofen auf die niedrigste Stufe ein. Nacheinander die Quesadillas zubereiten: 1 Seite jeder Tortilla leicht mit Öl bestreichen und mit der geölten Seite nach unten auf die heiße Bratpfanne legen. Mit etwa 1/4 Tasse Käse bestreichen und ringsum einen 1/2-Zoll-Rand lassen. Etwa 3 Esslöffel der Pilzmischung in die Mitte der mit Käse überzogenen Tortilla geben. Wenn der Käse zu schmelzen beginnt (aber bevor die Tortilla knusprig wird), falten Sie die Tortilla entlang der Füllungslinie in zwei Hälften. Kochen und die Quesadilla etwa jede Minute umdrehen, bis der Käse vollständig geschmolzen ist und die Tortilla knusprig ist, insgesamt etwa 5 Minuten. Wenn jeder Quesadilla fertig ist, legen Sie ihn auf ein Backblech und bewahren Sie ihn in einem warmen Ofen auf.
  3. Die Quesadillas servieren. Wenn alle Quesadillas fertig sind, legen Sie sie in einen mit Stoff ausgekleideten Korb. Geben Sie die Salsa für jeden Gast separat weiter.