Anonim

Zutaten

Souffle Base:

1 Esslöffel weiche Butter

1 Esslöffel Mehl

6 Unzen Milch

9 Eigelb

2 Unzen Stilton Blauschimmelkäse, zerbröckelt

1 Teelöffel milder Senf

Salz und Pfeffer

8 Unzen Eiweiß

1 Teelöffel Maismehl

Prise Salz

Salat:

2 Tassen Knollensellerie, fein in Stangen geschnitten

1/2 Tasse Granny Smith Apfel, fein in Stangen geschnitten

1/4 Tasse gehackte Walnüsse plus extra zum Garnieren

1/2 Teelöffel milder Senf

3 Esslöffel Mayonnaise

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F vor.
  2. Für die Souffle-Basis Mehl, Butter, Milch, Eigelb, Stilton, Senf, Salz und Pfeffer mischen und glatt rühren und beiseite stellen. Dies kann vielleicht einen Tag im Voraus vorbereitet werden.
  3. In einer separaten Schüssel das Eiweiß, das Maismehl und das Salz steif, aber locker schlagen. Eine kleine Menge Eiweiß auf die Souffle-Basis geben und mischen. Das restliche Eiweiß zu der Mischung geben und vorsichtig unterheben. Die Mischung vorsichtig in 6 gebutterte Auflaufförmchen geben und in den Ofen geben. Backen Sie die Aufläufe ungefähr 10 Minuten lang, bis sie aufgegangen sind und golden sind. Sobald Sie sie aus dem Ofen genommen haben, lassen Sie sie vor dem Servieren 1 Minute ruhen.
  4. Um den Salat zuzubereiten, mischen Sie alle Zutaten zusammen.
  5. Zum Servieren den Salat auf jeden Teller auf der Seite legen, den Souffle von den Auflaufförmchen nehmen und 1 auf jeden Teller geben. Den Souffle mit gehackten Walnüssen belegen.