Anonim

Zutaten

8 Scheiben Speck

1 mittelgroße Zwiebel, gehackt (1 Tasse)

1 Laib (8 Unzen) italienisches Brot, geschnitten in 1-Zoll-Würfel (5 Tassen)

2 Tassen (8 Unzen) geriebener Cheddar-Käse

1 Tasse geriebener Mozzarella

1 Tasse Hüttenkäse

5 Eier

1 1/2 Tassen Milch

1/2 Teelöffel McCormick® Senf, gemahlen

1/2 Teelöffel McCormick® Muskatnuss, gemahlen

1/4 Teelöffel McCormick® Black Pepper, gemahlen

Image

Richtungen

  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. Speck in einer großen Pfanne knusprig kochen. Reservieren Sie 2 Esslöffel der Tropfen. Speck auf Papiertüchern abtropfen lassen; zerbröckeln und beiseite stellen. Fügen Sie Zwiebel zu den Tropfen in der Pfanne hinzu; kochen und 3 Minuten rühren oder bis erweicht.
  2. Verteilen Sie die Hälfte der Brotwürfel in einer 13 x 9 Zoll großen Auflaufform. Mit je 1/2 Zwiebel, Speck, Cheddar-Käse und Mozzarella überziehen. Mit Hüttenkäse gleichmäßig verteilen. Mit den restlichen Brotwürfeln, Zwiebeln, Speck, Cheddar-Käse und Mozzarella belegen.
  3. Eier in einer mittelgroßen Schüssel schaumig schlagen. Fügen Sie Milch, Senf, Muskatnuss und Pfeffer hinzu; schlagen, bis alles gut vermischt ist. Gleichmäßig darüber gießen. Drücken Sie die Brotwürfel leicht in die Eimischung, bis sie vollständig bedeckt sind. 10 Minuten stehen lassen.
  4. Backen Sie 40 bis 50 Minuten oder bis die Mitte eingestellt ist und die Oberseite goldbraun ist.

Anmerkung des Kochs