Anonim

Zutaten

Gewürzmischung:

2 1/4 Teelöffel Salz

1 1/4 Teelöffel gemahlene getrocknete New Mexico Chilischoten

1 Teelöffel Zwiebelpulver

1 Teelöffel Paprika

1 Teelöffel gemahlene getrocknete Chipotle-Chilischoten

3/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

3/4 Teelöffel Knoblauchpulver

Gemüsemischung:

2 Esslöffel ungesalzene Butter

Insgesamt 4 Esslöffel Baumwollsamenöl, vorzugsweise oder Pflanzenöl

1 1/2 Tassen gehackte rote Zwiebeln

1/2 Tasse frische Poblano-Chilischoten, entkernt und gehackt

1/2 Tasse frische Anaheim Chilischoten, entkernt und gehackt

1/2 Tasse frische rote (vorzugsweise oder grüne) Jalapeno-Chilischoten, entkernt und gehackt

Maisbrotteig:

3/4 Tasse Maismehl

1 1/4 Tassen Allzweckmehl

3/4 Tasse Zucker

1/2 Tasse Maismehl

1 Esslöffel plus 2 Teelöffel Backpulver

1 großes Ei, geschlagen

1 1/2 Tassen Milch

5 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen und auf Raumtemperatur abgekühlt

1 Tasse Cheddar, frisch gerieben

1 Tasse Monterey Jack, frisch gerieben

Richtungen

  1. Kombinieren Sie die Zutaten der Gewürzmischung in einer kleinen Schüssel.
  2. Kombinieren Sie die Butter in einer 12-Zoll-Pfanne bei starker Hitze mit 2 Esslöffeln Öl. Sobald die Butter schmilzt, fügen Sie die Zwiebeln, alle Chilischoten und 1 Esslöffel plus 2 Teelöffel der Gewürzmischung hinzu. Gut umrühren, dann unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse anfängt zu bräunen, ca. 6 bis 8 Minuten. Vom Herd nehmen und beiseite stellen, um auf Raumtemperatur abzukühlen. Die Mischung sollte goldbraun sein, die Zwiebeln mittelbraun und die Paprikaschoten dunkelrot und dunkelgrün. Das Gemüse bleibt leicht knusprig.
  3. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  4. Während das Gemüse abkühlt, machen Sie den Maisbrotteig. Kombinieren Sie das Maismehl, Allzweckmehl, Zucker, Maismehl, Backpulver und die verbleibende Gewürzmischung in einer großen Schüssel. Fügen Sie das Ei, die Milch, die geschmolzene Butter, jeweils eine halbe Tasse geriebenen Cheddar und Monterey Jack sowie die Gemüsemischung hinzu. Mischen, bis alles gut vermischt ist.
  5. Gießen Sie die restlichen 2 Esslöffel Öl in eine 12-Zoll-Gusseisenpfanne. Stellen Sie sicher, dass das Öl den gesamten Boden der Pfanne bedeckt. Heben und rollen Sie die Pfanne bei Bedarf. Erhitzen Sie das Öl ca. 4 bis 5 Minuten, bis es zu rauchen beginnt. Fügen Sie den Teig der Pfanne hinzu, die Mischung beginnt sofort zu brutzeln. Entfernen Sie die Pfanne sofort und bestreuen Sie die Oberseite des Teigs gleichmäßig mit der restlichen halben Tasse Cheddar und Monterey Jack.
  6. Backen Sie ca. 30 Minuten, bis ein Messer in der Mitte des Maisbrotes sauber herauskommt. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden 10 Minuten stehen lassen.