Anonim

Zutaten

1/4 Tasse Butter, erweicht

1 Tasse Allzweckmehl

1/2 Tasse dunkelbrauner Zucker

1 Zitrone, geschält

1/2 Tasse Zitronensaft

1 Ei

1/2 Teelöffel Backpulver

1/4 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

1/2 Teelöffel gemahlene Nelken

3/4 Tasse verschiedene Kirschen, entkernt und gehackt

1/4 Tasse gemischte Beerenkonserven

Puderzucker zum Abstauben

Richtungen

  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. In einer großen Schüssel Butter schaumig rühren. Fügen Sie die Hälfte des Mehls hinzu und fügen Sie dann in der Reihenfolge hinzu: brauner Zucker, Zitronenschale und Saft sowie Ei. Zum restlichen Mehl Backpulver, Backpulver, Zimt und Nelken hinzufügen. Mischen, bis es gerade eingearbeitet ist. Kirschen unterheben und in eine ungefettete 8 x 8 Zoll große Pfanne gießen. Ziehen Sie die Spitze mit einem Löffel, der gleichermaßen auf dem Teig liegt, und mit einem Zahnstocher oder Spieß durch die Konserven, um ein Wirbelmuster darauf zu erzeugen. 30 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt; Kuchen fühlt sich feucht an. Nach dem Abkühlen in Quadrate schneiden und zum Servieren mit Puderzucker bestäuben.;