Anonim

Zutaten

1 Packung Frischkäse, erweicht

1 (14 oz.) Dose Eagle Brand® gesüßte Kondensmilch

1/3 Tasse Zitronensaft

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1 (8 oder 9 Zoll) zubereiteter Graham Cracker oder gebackene Tortenkruste

1 (21 oz.) Dose Kirschkuchenfüllung, gekühlt

Image

Richtungen

  1. BEAT Frischkäse in einer großen Schüssel schaumig rühren. Nach und nach gesüßte Kondensmilch glatt rühren. Zitronensaft und Vanille einrühren.
  2. POUR in die Kruste; 4 Stunden oder bis zum Abbinden kalt stellen. Vor dem Servieren die gewünschte Menge Kirschkuchenfüllung darüber geben.
  3. TOPPING VARIATIONEN
  4. BLUEBERRY: Kirschkuchenfüllung weglassen. Kombinieren Sie 1/4 Tasse Zucker und 1 Esslöffel Maisstärke in einer mittelgroßen Schüssel; gut mischen. Fügen Sie 1/2 Tasse Wasser, 2 Esslöffel Zitronensaft hinzu, dann 2 Tasse frische oder trocken verpackte gefrorene Blaubeeren, aufgetaut; gut mischen. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren und 3 Minuten köcheln lassen oder bis sie dick und klar sind. 10 Minuten unter ständigem Rühren abkühlen lassen. 15 Minuten abkühlen lassen. Über den Kuchen verteilen. Gründlich abkühlen lassen.
  5. CRANBERRY: Kirschkuchenfüllung weglassen. Kombinieren Sie 1/3 Tassen Zucker und 1 Esslöffel Maisstärke in einem mittelgroßen Topf. Fügen Sie 1/2 Tasse plus 2 Esslöffel kaltes Wasser und 2 Tassen frisch oder trocken verpackte gefrorene Preiselbeeren hinzu; gut mischen. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen. Über den Kuchen verteilen. Gründlich abkühlen lassen.
  6. FRISCHE FRÜCHTE: Kirschkuchenfüllung weglassen. Ordnen Sie kurz vor dem Servieren gut durchlässige frische Erdbeeren, Bananenscheiben (in Zitronensaft getaucht und gut durchlässig) und Blaubeeren auf gekühlte Torte. Falls gewünscht, die Früchte mit leichtem Maissirup bestreichen.
  7. AMBROSIA: Kirschkuchenfüllung weglassen. Kombinieren Sie 1/2 Tasse Smucker's Peach oder Apricot Preserves, 1/4 Tasse Kokosflocken, 2 Esslöffel Orangensaft und 2 Teelöffel Maisstärke in einem kleinen Topf; kochen und rühren, bis es eingedickt ist. Vom Herd nehmen. Ordnen Sie frische Orangenstücke über dem Kuchen an. Top mit Kokosnussmischung. Gründlich abkühlen lassen.