Anonim

Zutaten

1/2 Tasse Milch

1/2 Tasse Wasser

3 große Eier

1 Tasse Allzweckmehl

2 Esslöffel geschmolzene Butter

Antihaft-Gemüsespray

Kirschfüllung, Rezept folgt

2 Esslöffel Rapsöl

2 Esslöffel Butter

Saure Sahne oder Joghurt als Beilage

Kirschfüllung:

1/2 Tasse getrocknete Kirschen

1/4 Pfund Frischkäse bei Raumtemperatur

1 Teelöffel Vanilleextrakt oder 1/2 abgekratzte Vanilleschote

2 Esslöffel Zucker

1 großes Ei

1 Pfund (2 Tassen) Bauernkäse, Topfkäse oder Hüttenkäse

Image

Richtungen

  1. Milch, Wasser, Eier und Mehl in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und ca. 10 Sekunden glatt rühren. Kratzen Sie bei Bedarf alle an den Seiten haftenden Feststoffe ab. Fügen Sie die Butter hinzu und verarbeiten Sie sie noch einige Sekunden, um sie zu mischen. Gedeckt mindestens 2 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank lagern. Stellen Sie eine 10-Zoll-Antihaft-Crêpe-Pfanne bei mäßig hoher Hitze ein und sprühen Sie sie dann mit Antihaft-Gemüsespray ein. Wenn die Pfanne heiß ist, nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie 2 Esslöffel Teig hinzu. Wirbeln Sie, um den Boden der Pfanne zu bedecken. 1 1/2 Minuten kochen lassen und leicht bräunen. Mit der gekochten Seite nach oben auf einen Teller legen und mit dem Rest des Teigs fortfahren.
  2. 2 Esslöffel Kirschfüllung in die untere Mitte des Blintz geben. Einmal von unten nach oben klappen und dann über die Seiten klappen. Rollen Sie den Rest des Weges auf. Wiederholen Sie mit dem Rest. 1 Esslöffel Rapsöl und 1 Esslöffel Butter in einer Pfanne erhitzen. In 4 kleinen Portionen die Blintze mit der Falte nach unten goldbraun braten. Drehen Sie vorsichtig um, um die andere Seite zu braten. Mit saurer Sahne oder Joghurt servieren.

Kirschfüllung:

  1. In einem kleinen Topf die Kirschen mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und ruhen lassen. Frischkäse, Vanille, Zucker und Ei in einer Schüssel vermischen. Topf, Bauern- oder Hüttenkäse vorsichtig untermischen. Die Kirschen abtropfen lassen und unterheben.