Anonim

Zutaten

Butter zum Einfetten der Auflaufform

6 Tassen 1/2-Zoll-gewürfeltes abgestandenes Brot (Landbrot)

3 Tassen Milch

1/4 Tasse Olivenöl

2 Esslöffel gehackte Schalotten

1 Tasse fein gehackte Zwiebeln

1/3 Tasse fein gehackte geschälte Karotten

1/4 Tasse fein gehackter Sellerie

1 Ei, geschlagen

2 frische Salbeiblätter, gehackt

2 Esslöffel gehackte frische italienische Petersilie

1 Schwarte einer mittelorangen, gerieben

1 Tasse geriebener Parmigiano-Reggiano

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Tassen gekochte Kastanien, geschält und geviertelt

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor und fetten Sie eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform ein.
  2. Das abgestandene Brot 20 Minuten in einer großen Schüssel in der Milch einweichen.
  3. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie die Schalotten, Zwiebeln, Karotten und Sellerie hinzu und kochen Sie 10 Minuten, bis sie welk sind.
  4. Lassen Sie die Milch mit den Händen aus dem Brot ab. Das Brot in eine große Schüssel geben und das sautierte Gemüse, das Ei, den Salbei, die Petersilie, die geriebene Orangenschale und eine halbe Tasse geriebenen Käse hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mischen, bis alle Zutaten eingearbeitet sind und die Füllung gut vermischt ist. Fügen Sie die Kastanien hinzu und mischen Sie gut.
  5. In die vorbereitete Auflaufform geben und mit einem Gummispatel schütteln. Mit Alufolie abdecken und 30 Minuten backen. Aufdecken, den restlichen geriebenen 1/2 Tasse Käse darüber streuen und weitere 20 Minuten oder bis er knusprig ist kochen.