Anonim

Zutaten

18 Chincoteague-Austern oder Blue Point oder Kumamoto

4 Esslöffel Butter

1 mittlerer Lauch, gewürfelt, nur weißer Teil

1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt (ca. 1 Tasse)

3 Schalotten, geschält und gehackt

1 Esslöffel frisch gepflückte Thymianblätter

5 Streifen Speck, gewürfelt

3 Teelöffel Allzweckmehl

3 Tassen Fischbrühe

2 Tassen Muschelsaft (abgefüllt ist in Ordnung)

1/2 Tasse trockener Weißwein

2 große Kartoffeln, geschält und gewürfelt (ca. 2 Tassen)

2 Unzen Virginia Schinken, fein gewürfelt

2 Tassen frisch geschälter Mais

1 Tassen Sahne

1/4 Tasse Sherry

4 Tropfen scharfe Sauce (empfohlen: Tabasco)

1 Pfund Steinfisch oder gestreifte Bassfilets, gehäutet und in 1-Zoll-Würfel geschnitten

16 Unzen Jumbo-Klumpenkrabbenfleisch (für Muscheln gepflückt)

2 Esslöffel gehackter Schnittlauch

Meersalz

Gemahlener Pfeffer

Richtungen

  1. Die Austern schälen und die Flüssigkeit durch ein feinmaschiges Sieb passieren. Austern und Flüssigkeit getrennt aufbewahren.
  2. In einer Bratpfanne die Butter hinzufügen und erhitzen, bis sie sprudelt. Fügen Sie den Lauch, die Zwiebeln, die Schalotten und den Thymian hinzu und kochen Sie bis transparent. In einem separaten großen Topf bei mittlerer Hitze den Speck hinzufügen und knusprig kochen. Verringern Sie die Hitze, fügen Sie das Mehl hinzu und kochen Sie die "Mehlschwitze" für 5 bis 6 Minuten. Fügen Sie die Fischbrühe, den Muschelsaft, den Austernlikör, den Weißwein, die Kartoffeln und den Virginia-Schinken hinzu. Erhöhen Sie die Hitze auf hoch und bringen Sie es zum Kochen. Fügen Sie die gekochte Lauch-Zwiebel-Mischung hinzu und reduzieren Sie alles um 1/4. Fügen Sie den Mais hinzu und kochen Sie ihn 4 Minuten lang. Fügen Sie die Sahne, den Sherry und die scharfe Sauce hinzu und kochen Sie weitere 4 Minuten unter Rühren, um nicht zu verbrennen. Fügen Sie den Steinfisch, das Krabbenfleisch und die Austern hinzu und kochen Sie ein oder zwei Minuten. Überprüfen Sie Salz und Pfeffer und stellen Sie fest, dass der Schinken sehr salzig ist, sodass die Chowder nicht viel benötigt.
  3. In 6 warmen Suppenterrinen servieren und mit dem gehackten Schnittlauch garnieren. Mit Maisbrotstangen oder gewöhnlichen Crackern servieren.