Anonim

Zutaten

13 Unzen bittersüße Schokoladentropfen von guter Qualität

3 Tassen Sahne

1 1/2 Tassen Vollmilch

3 Teelöffel Instant-Espressopulver oder Ihr Lieblingsextrakt, optional

12 Eigelb

5 Esslöffel Zucker

Creme fraiche zum Garnieren

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 300 Grad vor.
  2. Die Schokolade in eine große Schüssel geben und beiseite stellen. Sahne und Milch in einem großen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Gießen Sie die Mischung über die Schokolade und bedecken Sie sie mit Plastikfolie. 10 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Espressopulver oder den Extrakt, das Eigelb und den Zucker in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Entfernen Sie die Plastikfolie und rühren Sie die Schokoladen-Milch-Mischung mit einem Spatel um, bis alles gut vermischt ist. Die Mischung sollte nicht körnig sein.
  3. Die Eimischung langsam in die Schokolade einrühren, bis sie eingearbeitet ist. 12 Auflaufförmchen in eine große, tiefe Auflaufform geben, die zur Hälfte mit Wasser gefüllt ist. Gießen Sie die Schokoladenmischung gleichmäßig in die Auflaufförmchen. Die Auflaufform in den Ofen stellen und 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, die Auflaufförmchen vorsichtig aus dem Wasserbad nehmen und abkühlen lassen. Auf jede Portion einen Teelöffel Crème Fraiche geben und sofort servieren.