Anonim

Zutaten

1/2 Tasse Wasser

2 Tassen Zucker

1/4 Teelöffel Weinstein

1 Tasse leichter Maissirup

2 Teelöffel gemahlener Zimt

2 Esslöffel ungesalzene Butter

2 Tassen geröstete gesalzene Erdnüsse

1 Teelöffel Backpulver

Image

Richtungen

  1. Kombinieren Sie Wasser, Zucker, Weinstein und Maissirup in einem mittelgroßen schweren Topf mit einem Süßigkeitsthermometer. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Nach dem Kochen die Mischung gelegentlich umrühren. Kochen Sie die Mischung, bis sie 340 Grad F erreicht. Die Farbe sollte tief goldbraun sein. Vom Herd nehmen und den Zimt mit einem Holzlöffel schnell einrühren. Rühren Sie die Butter ein, bis sie geschmolzen ist, dann die Erdnüsse und das Backpulver.
  2. Gießen Sie die Mischung mit den Seiten auf das geölte Backblech und verteilen Sie es mit der Rückseite eines Holzlöffels auf eine Dicke von etwa 1/4-Zoll (es füllt möglicherweise nicht die gesamte Pfanne). Unbedeckt 30 bis 45 Minuten an einem kühlen Ort aushärten lassen. (Um den Topf zu waschen, über Nacht einweichen.)
  3. Brechen Sie das Spröde mit Ihren Händen und mit Baumwoll- oder Plastikhandschuhen in Stücke, wenn Sie dies wünschen, um Fingerabdrücke fernzuhalten. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.